Hemberg ...frühes Einnachten!   71866
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Hochhamm
2 Säntis 2503 m
3 Hochalp 1560 m
4 Lütispitz

Details

Aufnahmestandort: Dorf Hemberg (990 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Switzerland      Datum: 30.11.2014
Schönes Kuriosum. 16.00 Uhr.
Mein Auftritt im adventlichen Chorkonzert war um 17.00 Uhr hier in diesem Ort. Mein Zeitvertreib bis dahin war natürlich, noch etwas Fotografieren mit der kleinen Taschen-Sony. Das Dorf Hemberg lag über dem Nebel. Die Adventsbeleuchtung war noch nicht eingeschaltet.
Nun, ich kam mir vor wie der Weihnachtsmann!
Siehe auch Pano 16506!
Freihand, SONY DSC-RX100, 6 breit, f 8, 1/160 sek., ISO 125, 10 mm.

Kommentare

Sehr schön, Walter
03.12.2014 04:43 , Thomas Janeck
Vom Licht, der Stimmung und Bildgestaltung ist das klasse. Aber: Der Baum... entweder ganz oder ganz wenig, aber so mittendrin abgeschnitten finde ich das etwas unglücklich. Ich hätte mich entweder 10 m weiter nach hinten gestellt, um den Baum ganz drauf zu bekommen oder UNTER den Baum.... oder?

Beste Grüße,
JE
03.12.2014 08:44 , Jörg Engelhardt
@ Jörg 
Dein Hinweis ist lieb, ich wollte es sogar gerade löschen.
Der Baum-Indikator ist altbekannt. Schon bei der Aufnahme las ich in Gedanken "Deine jetzigen Zeilen".
Im Moment sind es die emotionale "Befangenheit" des Fotografen und die treffende Farbigkeit. Auch hab ich den ganzen Baum als sehr schönes Einzelfoto!
Gruss Walter
03.12.2014 09:07 , Walter Schmidt
@Walter 
...ich würde es auf jeden Fall drin lassen. Das ist ja nur ein gestalterischer Mangel, der Rest ist wirklich sehr gut...

Beste Grüße,
JE
03.12.2014 09:20 , Jörg Engelhardt
Normalerweise bin ich auch kein Fan von abgeschnittenen Motivteilen. Ich finde hier stehst Du jedoch dicht genug vor dem Baum, dass mir ein Schnitt gerechtfertigt erscheint. Die Stimmung finde ich herausragend!
LG Jörg
03.12.2014 21:23 , Jörg Nitz
Sehr fein an der Nebelgrenze - und auch perfekt 'komponiert' (du warst ja u.a. wegen der Musik da) LG Augustin
04.12.2014 16:34 , Augustin Werner
Ganz fein und aparte Farbkombination. VG Martin
04.12.2014 19:24 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100