Abraham's fishpond and the holy carps   31463
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Sanliurfa, Balikligöl (550 m)      Fotografiert von: Wolfgang Schmähling
Gebiet: Turkey      Datum: 24.08.2014
King Nimrud had captured his enemy Abraham and wanted to throw him off the rocks (see my last pano) into a fire. But god turned the fire into a pond and the embers were transformed into carps. Abraham survived, defeated Nimrod and went on to conquer the land of Canaa, a conflict that lasts until today (!).
However the carps are still regarded as holy. Whoever is trying to eat one of these fish will go blind immediately. So you can find some of the oldest and fatest carps in the world here...

Kommentare

Bin dort gewesen und von der Umsetzung hier begeistert. Schwierig so was einzufangen. Kleiner Stichfehler am Beckenrand rechts vom Mädchen?
08.10.2014 21:28 , Christoph Seger
Hallo Wolfgang,
...wieder mal ein sehr interessanter Ort und ebenfalls eine äußerst spannende und bildliche Beschreibung dazu. Es wäre schön, wenn Du den Stitching-Fehler noch beheben könntest. Ich denke, bei diesem Motiv lohnt es sich.
Herzliche Grüße, Matthias.
12.10.2014 21:42 , Matthias Stoffels
Nu isser wech, der Fehler! Vielen Dank für die Erinnerung, mir war das gar nicht aufgefallen.
13.10.2014 11:40 , Wolfgang Schmähling

Kommentar schreiben


Wolfgang Schmähling

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100