Shopping extreme ...   151741
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 #10551
2 Dubai Mall
3 The Address

Details

Location: Dubai, Dubai Mall      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: United Arab Emirates      Date: 17 Apr 2014
... kann man hier machen. Ich habe aber nichts gekauft sondern wollte lediglich ein paar Aufnahmen machen. Hierfür hatte ich (nicht übertrieben) 5min Zeit, denn dann musste ich zurück zum nächsten Flieger.

Der Stress im Detail....

Ankunft aus Indien, Riesenflieger ewig viel Leute und Laufen zum Ausgang, Immigration (ging fix da ich bereits bekannt und Foto-Immigration machen konnte, Zoll, Ticket kaufen, warten auf Metro, Fahrt zu Dubai Mall, zu Fuss die Ganze Mall hindurch und immer schauen (draußen) wo man die besten Aufnahmen machen kann (da kommt leichte Hektik auf denn ich wusste dass die Zeit knapp wird), nun den "Besten" Platz gefunden (37° im Schatten, Kameragefummel bei Einstellungen mit der Nikon Coolpix, 2-reihige Aufnahmen im RAW-Modus, hatte nur Zeit für genau 1 Serie (2 Reihen). Zurück in die Mall und zurück zur Metro-Station (EWIG weit), warten auf die Metro und ständiger Check mit der Uhrzeit, man fängt an zu kondensieren da Klimaanlagen auf Anschlag laufen, Fahrt zum Flughafen, rein und zur Passkontrolle (kein Foto-Passkontrolle sondern Riesenschlange. Gate suchen, mit Flughafen-Metro (zuerst warten natürlich) zum Terminal, am Gate angekommen ... der Flug wurde aufgerufen. Hat mal wieder gepasst :-)

Nikon Coolpix P7100, 355° (wegen einem nahestehenden Lampenmasten), 2-reihig bei jeweils 28mm KB - auch noch im Hochformat. Mercator-Projektion - Zeitbedarf etwas weniger als 3h soweit ich mich entsinne.

Man meint hier ist alles so weit und großzügig. Guckt mal auf mein "At the Top / Die Wüste lebt" da wird man staunen was eine 2-reihige Aufnahme so an Weite rausholen kann. es ist das Pano #10551 und ich habe es dort mit (#15720) markiert. Da sieht man auch den Riesenhatscher zur Metro (goldenes Schiffchen links im Bild)

Comments

Bei einem solch engen Zeitplan würde ich in Panik verfallen. Hast du durch so etwas auch schon mal einen Anschluss verpasst? LG Arno
2014/07/12 21:01 , Arno Bruckardt
Was für eine tolle Story ... auch eine Art von Sport, um sich für die Alpen fit zu halten ;-)!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2014/07/12 21:19 , Hans-Jörg Bäuerle
**** 
Hans-Jürgen,
wow krass Du hast das Erdbeben vor lauter Rennen nicht bemerkt, oder hat da einer das 900m Lot nicht auspendeln lassen ?-)

So weit, behüt Dich Gott,
Christian

PS: Die Sternder'l jetzt schon ;-)

Nachtrag 14.07. 8 Uhr aber jetzt !
2014/07/12 21:28 , Christian Hönig
Wow, extreme Groundhopping 
...nennt man das in der Fußballszene. Alleine dieser Einsatz hat schon **** Sterne verdient.
Lediglich die vertikale Ausrichtung (des Burj Khalifa & des The Address) solltest Du bei Deinem Quick 'n Dirty Trip ins Zentrum von Dubai nicht aus den Augen verlieren ;-).
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/07/12 21:29 , Matthias Stoffels
o.k. erledigt > hoffe ich.

Flieger verpasst ? Nein, nicht wegen Fotos :-)
2014/07/12 22:14 , Hans-Jürgen Bayer
yep, schaut gut aus!
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/07/13 00:27 , Matthias Stoffels
Sehr beeindruckend. Sollte ich da mal hinkommen, so lerne ich jetzt hier, etwas Zeit und ein Objektiv kürzester Brennweite mitzunehmen. VG Martin
2014/07/13 09:24 , Martin Kraus
Sehr schön, bloß ich komme dort nie hin.
2014/07/13 10:31 , Thomas Janeck
Die Hektik hat sich gelohnt, klasse Aufnahmen!
2014/07/13 15:17 , Jens Vischer
Extrem (S)hopping... 
... sehr schön gemacht HJ, wäre aber sicher nichts für mich...

VG
G.
2014/07/13 19:53 , Gerhard Eidenberger
Trotz Hektik aber offensichtlich noch Zeit gefunden, den Platz großzügig abzusperren ;-)

LG Werner
2014/07/14 18:07 , Werner Schelberger
...High-Speed-Panoramisieren mit baulicher Superlative. Stark!

lG,
Jörg E.
2014/07/14 21:06 , Jörg Engelhardt
Irgendwie habe ich das Gefühl das Burj Dubaj steht schief.. Aber das Pano ist der Knaller! Ganz simpel und doch restlos überzeugend!!!

LG Seb
2014/07/15 16:55 , Sebastian Becher
Hochachtung für Bild & Sprint. Die Metro - Station ist ja wirklich weit weg. So hast du zumindest was gegen die mögliche Thrombose getan :-)
2014/07/16 10:21 , Christoph Seger
Ausnahmeleistung, 
schon rein logistisch.
Aber darf ich ganz offen sein? Zu solchen Baulichkeiten kommt es, wenn zu viel Geld und zu wenig Geschmack sich treffen. Die Qualität Deiner Arbeit leidet darunter genauso nicht wie unterm straffen Zeitplan.
Es grüßt Wolfgang
2014/07/29 22:54 , Wolfgang Bremer

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100