Uferschwalben - Kolonie   72053
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Mohnblume

Details

Location: Insel Rügen - Klein Zicker      by: Heinz Höra
Area: Germany      Date: 26.5.2014
Auch in der nicht sehr hohen Steilküste der Halbinsel Klein Zicker graben Uferschwalben mit ihren Schnäbeln und Krallen armtiefe Niströhren, um darin ein- bis zweimal im Jahr ein Gelege von fünf bis sechs Eiern auszubrüten und die Jungen aufzuziehen. Uferschwalben bilden immer Kolonien und die zu sehenden ovalen Löcher sind hier alle in Benutzung. Normalerweise ist da ein ständiges Kommen und Gehen, besser Fliegen. Nur weil ich ziemlich dicht davor die Aufnahmen gemacht habe, trauen sich leider nur wenige heran. Deshalb habe ich zusätzlich eine Aufnahme von einer in einer hohen Steilküste angelegten Kolonie angefügt, damit man sehen kann, wie bevölkert das ist.
Der Panoramateil entstand aus 5 Breitformataufnahmen mit 42 mm KB-Brennweite. Das zusätzliche Bild ist ein Ausschnitt aus einem Bild, das ich mit 210 mm KB-Brennweite gemacht hatte. Dabei hatte ich eine Belichtungszeit von 1/1250 Sek. eingestellt, da die Uferschwalben mit großer Geschwindigkeit ihre Höhlen ansteuern bzw. verlassen.

Comments

Die Fernsicht- und Blumenfraktionen bekommen Konkurrenz. Schon das zweite sehr beeindruckende Pano aus der Tierwelt diese Woche. In diesem Fall ist sogar das Stückeln aus zwei Panos ein Gewinn. VG Martin
2014/05/27 21:13 , Martin Kraus
Und ich dachte schon die leben in den großen Höhlen darunter ? Schönes Detail.
2014/05/27 22:36 , Hans-Jürgen Bayer
Wunderbar, Heinz, 
daß man so etwas bei Dir in Ruhe besehen kann, ohne daß gleich wieder alles davonschwirrt.
Es grüßt Wolfgang
2014/05/27 23:56 , Wolfgang Bremer
1/1250 haben ja genügt wie Du hier sehr schön zeigst, Mit höherer ISO bei diesem HG wäre auch noch mehr gegangen bei einem größeren Datailausschnitt. Für den Tierfreund wie mich eine besonders schöne Sicht!!
Herzliche Grüße Velten
PS wie ich sehe hast Du Dich von der vor allem erneuten Sächsischen Wasserkatastrophe in einigen Ecken sehr weit entfernt. Ich wünsche schöne Tage am Wasser
2014/05/28 10:20 , Velten Feurich
Super Heinz, dass Du auch ein Ornithorama - ein Begriff den Matthias S. unlängst bei meinen Austerfischern ins Leben gerufen hat - hier veröffentlichst! Sehr schön auch das angefügte Detailbild und Deine Beschreibung - danke!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2014/05/29 21:48 , Hans-Jörg Bäuerle
Für mich ein erstauntes "AhA"!
Gruss Walter
2014/05/30 08:57 , Walter Schmidt
Hans-Jörg, solche Panoramen habe ich schon, bevor Matthias diesen Begriff Ornithorama geprägt hat, einige gemacht und hier auch gezeigt, z. B. die Nrn. 12864 oder 11572, 3961 macht aber eine Ausnahme.
2014/05/30 18:16 , Heinz Höra

Leave a comment


Heinz Höra

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100