Ein kleines Zeichen Zivilisation   131994
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Cerro Puesto Alto, 1.968m
2 Cerro Agassiz, 3.180m
3 Cerro Bertrand, 3.064m
4 Cerro Cono, 2.440m
5 Cerro Murallon, 2.565m

Details

Location: Peninsula Herminita, Los Glaciares Nationalpark (200 m)      by: Jens Vischer
Area: Argentina      Date: 28.01.2013
Auf der in meinen Augen schönsten Wanderung während meines Patagonien Urlaubs quer über die einsame Halbinsel Herminita trafen wir gegen Ende dann doch noch auf ein kleines Zeichen der menschlichen Zivilisation. Es ist dies eine winzige Hütte, welche vor langer Zeit dem für die auf der Insel gehaltenen Pferde verantwortlichen Gaucho als bescheidene Unterkunft diente und die nun – vermutlich der Touristen wegen – weiter erhalten wird. In ihrem Inneren findet man noch diverse Relikte vergangener Tage, neben der spärlichen Küchenausstattung auch beispielsweise an die Wand geklebte Zeitungsartikel der frühen Zwanziger Jahre.

15 QF Aufnahmen mit EOS 5D M3 á 45mm, F11, 1/250s, ISO100

Comments

Drei "kleine Menschlein" in einsamer, grandioser Landschaft. Sehr gut gemacht! LG Fried
2014/02/07 02:30 , Friedemann Dittrich
Which was the tour including a walk on the Herminita?
I took the classical Todo Glaciares, everything wonderful, but not a single stop of the boat anywhere.
Greetings from Chalten, Alberto.
2014/02/07 04:10 , Pedrotti Alberto
Wieder ein herrliches Panorama das die Weite der Landschaft eindrücklich wiedergibt!

Vor einem Jahr haben Deine Panoramen noch größere Begeisterungsstürme ausgelöst ... sind wir müde geworden ;-) ... aber es ist ja zur Zeit auch sehr sehr ruhig auf der Plattform (einschließlich mir - die Arbeit drückt!)!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2014/02/07 19:39 , Hans-Jörg Bäuerle
Die 3 Herrschaften, die ins Panorama hineinstapfen sind ein klasse Opener. Wunderbar diese grandiose Landschaft und toll realisiert.
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/02/08 01:24 , Matthias Stoffels
Das Pano ist fast 3D mäßig angelegt. Ganz toll - beobachte es nun schon eine ganze Weile :-) VG HJ
2014/02/08 20:48 , Hans-Jürgen Bayer
@HJB1
Ja, lieber Hans-Jürgen, das ist ein geniales Panorama - da Du auch gerne Musik hörst, empfehle ich Dir dazu

"First steps" von Mike Oldfield

Kommt mE sehr gut rüber und versetzt einen mitten in diese fantastische Landschaft ... wenn ich dahin reise, ist der iPod dabei ;-)

LG
Hans-Jörg
2014/02/08 20:55 , Hans-Jörg Bäuerle
Mir fällt nichts mehr Neues ein, was ich zu Deinen Patagonien-Panos noch schreiben könnte...einfach großartig :-)
LG Jörg
2014/02/08 20:58 , Jörg Nitz
Ciao Alberto, the tour was organized by www.estanciacristina.com and called "Wild Trek", but I am afraid they took it off their list this year.
2014/02/09 16:08 , Jens Vischer
Abermals grandios. Und irgendwie beängstigend, dass selbst hier die touristische Nutzung gegenüber der traditionellen Landnutzung in den Vordergrund drängt. VG Martin
2014/02/09 18:05 , Martin Kraus
@Martin K 
Kleiner Protest:

* Traditionelle Landnutzung... Das bedeutet in den Steppen dieser Welt grundsätzlich Vernichtung / Verlust der Naturräume durch Überweidung (SW-USA, Sahel-Zone ...).

* Was ist dir lieber: Sanfter Tourismus mit Einkommens-Chancen oder Absiedelung auf Grund mangelnder Erwerbsgrundlagen?

* NP Gründungen in der Kombination mit "Sanftem Tourismus" werden durchwegs als eine Möglichkeit gesehen, kulturräumlich veränderte Naturräume wieder in ein ökolog. Gleichgewicht zu bringen (z.B. auch in den USA so gelebt). Ich empfinde das nicht als die schlechteste Lösung ...

LG Christoph
2014/02/09 18:43 , Christoph Seger
Überweidung ? Da kann ihnen geholfen werden ... sagte Mr. Monsanto. Das ist natürlich sarkastisch gemeint !!
2014/02/09 20:01 , Hans-Jürgen Bayer
@Christoph - Du hast natürlich recht. Trotzdem finde ich es faszinierend, wie eine Wildnis nach der anderen in den globalen Freizeitpark integriert wird. VG Martin
2014/02/09 20:34 , Martin Kraus
Traumhaft Jens!!!
2014/02/12 21:56 , Sebastian Becher

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100