Superfernsicht   123822
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Bobik / Schreiner 1264m 172km
2 Boubin / Kubany 1362m 168km
3 Javornik 1065m
4 Vetrovec 901m
5 Zdanov 1064m
6 Priba 1217m
7 Hutska hora 1187m
8 Straz 1308m 164km
9 Antygl 1253m 155km
10 Cerna hora 1315m 163km
11 Vysoka plan 890m
12 Steinfleckberg 1341m
13 Velka Mokruvka / Moorberg 1370m
14 Lusen 1373m 167km
15 Oblik 1225m
16 Jezernice 1266m
17 Polednik 1315m
18 Großer Rachel 1453m 161km
19 Zdanidla 1309m
20 Sendemast Krasov 45km
21 Plesna 1337m 146km
22 Polom 1295m
23 Mustek 1234m 134km
24 Prenet 1070m
25 Spicak / Eisensteiner Spitzberg 1202m
26 Jezerni hora / Seewand 1343m 137km
27 Zwercheck / Svaroh 1333m 136km
28 Miroticky vrch 792m
29 Großer Arber 1456m 143km
30 Großer Osser / Velky Ostry 1293m
31 Kleiner Osser 1266m
32 Kleiner Arber 1384m
33 Trebounsky vrch 824m 43km
34 Enzian 1287m
35 Heugstatt 1261m
36 Hängender Riegel 1183m
37 Ödriegel 1156m
38 Mühlriegel 1080m
39 Großer Riedelstein Kaitersberg 1132m 137km
40 Stensky vrch 750m
41 Andelska Hora 717m
42 Schwarzriegel Hoher Bogen 1079m
43 Prachometsky kopec 780m
44 Burgstall Hoher Bogen 976m
45 Knogel 1056m
46 Travny vrch 694m
47 Predigtstuhl 1024m
48 Pröller 1048m 153km
49 Käsplatte 978m
50 Bukovy vrch 700m
51 Hvozdy 957m
52 Cerchov / Schwarzkopf 1042m 113km
53 Haltrava 882m
54 Skarmanka 886m
55 Hurka 817m
56 Lysa 869m
57 Ebene Böhmerwaldturm 894m 100km
58 Turm Velky Zvon 862m 97km
59 Primda / Pfraumberg 830m 82km
60 Signalberg 888m 108km
61 Podhorny vrch 825m 49km
62 Ruine Frauenstein 875m
63 Stückstein 809m
64 Stangenberg 750m

Details

Location: Aussichtsturm Klinovec / Keilberg (1260 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Czech Republic      Date: 28.12.2013
Hier ist die beste Fernsicht, die ich jemals zum Bayerischen Wald hatte. Vom Böhmerwald fehlen nur noch ein paar weiter östlich gelegene Gipfel, die unterhalb der Nebelkante liegen, z.B der mit 188km am weitesten entfernte Knizeci Stolec. Ich hoffe, daß ich die auch noch irgendwann präsentieren kann.
Wie so oft im Dezember sind auch hier wieder teilweise Refraktionen zu sehen.

13 QF, F5.6, 1/500, Brennweite 328mm KB

Comments

Klasse, diese Fernsicht, Fried - und dazu noch ein schönes Panoramabild mit ganz zauberhaften Farben.
2014/01/22 18:17 , Heinz Höra
Fried wie du das schaffst dass du Heinz Höra immer so verzauberst.. Den meisten von uns gelingt das nicht im Ansatz.. LG Seb
2014/01/22 18:41 , Sebastian Becher
Seb, Fried wird das ja nicht wissen, aber ich verrate es Dir. Weil bei vielen seiner Panoramen bei mir sofort der Eindruck entsteht, so hätte ich das auch gestaltet. Erst danach schaue ich mir die Details genauer an - und meistens, so auch hier, überwiegt dieser erste Eindruck.
Und weshalb Du hier selbst kein Urteil zu Frieds Panorama abgibst, wo doch "auf dieser Seite sehr genau hingeschaut wird", ist mir ein Rätsel.
2014/01/22 20:08 , Heinz Höra
Respekt Fried! Eine bemerkenswerte An- und Aussicht! Hier stimmt nicht nur die Fernsichtpräsentation sondern auch das Drumherum. Die Refraktionen sind ein zusätzlicher Hingucker. Unwillkürlich beginne ich in den Lücken zwischen den Böhmerwaldgipfeln nach den Alpen zu suchen.
2014/01/22 23:42 , Jörg Braukmann
Heinz ich habe mit genau hinsehen nicht in der Hauptsache mich gemeint, obwohl ich hin und wieder natürlich auch versuche konstruktive Kritik zu äußern.. Ich werde natürlich Frieds Pano noch genauer betrachten, bisher hatte ich aber nur Smartphone zur Verfügung..

@Jörg: Ich hatte auch schon die gleichen Gedanken wie du Jörg! Hab bei udeuschle mal gespielt und entdeckt, dass an diesem Standpunkt ein ca 2600m hoher Berg stehen müsste um die Spitzen von Venediger oder Glockner sehen zu können!

LG Seb
2014/01/23 06:16 , Sebastian Becher
Toll, dass man sogar Lusen und Käsplatte gut erkennen kann. Da kann ich nur danke sagen, dass ich das, wenn schon nicht im Original, dann wenigstens hier sehen kann. LG Wilfried
2014/01/23 10:06 , Wilfried Malz
sensationelle Luftspiegelungen! 
Das ist wirklich ein Traum! Unglaublich deutlich ausgeprägte Inversion inklusive spektakulärer Luftspiegelungen vor allem zwischen Zdanidla und Plesna sowie unterhalb des Spicak.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem außergewöhnlichen Naturerlerbnis, wovon ein Foto ja immer nur einen Bruchteil wiedergeben kann.
2014/01/23 13:45 , Winfried Borlinghaus
Wie etwas so einfaches und unscheinbares so magisch und schön sein kann ....
2014/01/23 23:06 , Christoph Seger
Würdig... 
zu grösserer Publikation! Tolles Ereignis!
Gruss Walter
2014/01/24 00:09 , Walter Schmidt
Jörg Braukmann würde vielleicht sagen "Ein Genuß für Fernsichtfreunde". Dieses Zitat ist für dieses Pano äußerst passend. Dazu sind auch noch Stimmung und Technik ganz hervorragend!
LG Jörg
2014/01/25 11:59 , Jörg Nitz
Eine wahre Freude, was Du uns hier wieder präsentierst lieber Fried! Die Stimmung ist sensationell und die Fernsicht so, wie Du diese im kurzen Titel zutreffend beschrieben hast ;-) - lG Hans-Jörg
2014/01/26 18:15 , Hans-Jörg Bäuerle
Da freue ich mich noch mit "Verspätung" darüber. Herzliche Grüße Velten
2014/02/16 10:35 , Velten Feurich

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100