Puente Romano   111479
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Puerta del Puente
2 Mezquita de Córdoba
3 Torre de la Calahorra

Details

Location: Cordoba (90 m)      by: Christoph Seger
Area: Spain      Date: 2013-03-26
Auch Puente Viejo genannt quert dieses Bauwerk den Guadalquivir. Im ersten nachchristlichen Jahrhundert vermutlich an der Stelle früherer (hölzerner) Bauwerke erbaut, unter den Kalifen in die heutige Form gebracht überdauert sie die Jahrhunderte.

Linkerhand vom Betrachter aus gesehen eine Serie von Stromschnellen, dies läßt einen ahnen, warum es gerade HIER zur Brückenschlag kam. Jeder Massentourist kennt die Brücke, liegen doch rechterhand die Busparkplätze.

Für mich persönlich finde ich es recht amüsant, dass mir der Guadalquivir wohl bis zu meinem nächsten Besuch immer als reißender Strom in Erinnerung bleiben wird.

Technisches: Crop aus einer 180° Serie / 11 HF RAWs. 11:55 MEZ

Comments

Beeindruckendes Bauwerk, das im Netz auch mit tollen Nachtbildern glänzt. Hier gefällt mir die Spannung, die die Brücke bei erhöhtem Wasserstand hervorruft. Ich habe mich gefragt, ob Du trockenen Fusses fotografiert hast?

LG Werner
2014/01/14 19:46 , Werner Schelberger
...ich kenne das auch mit deutlich weniger Wasser... Klasse Bildaufbau und sehr gute Wolkendarstellung!

lG,
Jörg E.
(der als Ästhet die Touristen raugestempelt hätte...)
2014/01/14 21:36 , Jörg Engelhardt
herrliche Perspektive! LG, Michi
2014/01/14 21:51 , Michael Strasser
Sehr schönes Bauwerk
2014/01/15 05:44 , Thomas Janeck
Spannende Stimmung mit dem vorbeirauschenden Fluss und der interessanten Architektur - sehr fein bearbeitet, Christoph! LG Hans-Jörg
2014/01/15 10:41 , Hans-Jörg Bäuerle
Very nice. It seems almost unreal.
2014/01/15 22:51 , Giuseppe Marzulli
Tolle Perspektive!
VG, Danko.
2014/01/16 21:49 , Danko Rihter
Beeindruckend 
...informativ! Spannender Bildschnitt!
Gruss Walter
2014/01/17 09:20 , Walter Schmidt
Sehr interessantes Panorama Christoph.

Liebe Grüsse
Gerhard.
2014/01/18 00:23 , Gerhard Eidenberger
Ganz tricky arrangiert, Du Fuchs! Erst geht es mit ein bisschen Gestrüpp los, um dann im zweiten Teil mittels der Bauwerkskunst zu explodieren. Das ist derart vortrefflich gelungen!
2014/01/19 02:24 , Felix Gadomski
Sehr gut gemacht - in solchen touristisch vereinnahmten Städten ist es ja oft gar nicht so einfach, gute Standorte zu finden. VG Martin
2014/01/19 17:08 , Martin Kraus

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100