Horta im Morgenlicht   71630
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Pico, 2.351m
2 Monte da Guia, 145m
3 Monte Queimado
4 Nossa Senhora da Guia
5 Passagierterminal
6 Yachthafen
7 Horta
8 Mond ;)
9 Monte Carneiro
10 Flamengos
11 Cabeco Gordo, 1.043m
12 Conceicao

Details

Location: Miradouro de Nossa Senhora da Conceição, Ilha do Faial, Acores (150 m)      by: Jens Vischer
Area: Portugal      Date: 24.07.2013
Der letzte Morgen auf den Azoren bot noch einmal ein traumhaftes Licht. Da verzichteten wir doch gerne auf das Frühstück und machten stattdessen auf dem Weg zum Flughafen noch den ein oder anderen Fotostopp. So auch hier am Miradouro de Nossa Senhora da Conceição, der speziell in den Morgenstunden den besten Blick auf Horta und seinen Hafen bietet.

18 QF Aufnahmen á 50mm, F11, 1/250s, ISO200

Comments

Wenn man z.Zt. bei Dunkelheit sein Tagwerk beginnt und bei Dunkelheit wieder beendet :-(, während andere von p-p im heimischen Schwarzwald die Fernsichttage nutzen - wer ist wohl gemeint ;-) - tun solche "lichtvollen Momente", wie in Deinem erfrischenden Panorama dargestellt, besonders gut! LG Hans-Jörg
2013/12/13 18:08 , Hans-Jörg Bäuerle
Ja, ich stimme Hans-Jörg zu, erfreulich viel Licht diesmal auf den Azoren. Nach deinen übrigen Bildern von dort habe ich den Eindruck gewonnen, dass dort - mitten im Hochsommer - eher rustikales, häufig feuchtes Wetter vorherrscht. War es tatsächlich so, Jens, oder ist mein Eindruck falsch? LG Arno
2013/12/13 19:22 , Arno Bruckardt
Stimmt schon, ein Wetter wie auf diesem Bild war während meines Aufenthaltes leider die Ausnahme. Meist war es an den Küsten der Inseln sonnig, während das Inselinnere und die dortigen Berge von Wolken bedeckt waren.
2013/12/13 19:53 , Jens Vischer
herrliche Stimmung und perfekte Schärfe. Der grüne Mast ganz rechts scheint aber einen ganz kleinen Stitching-Fehler zu haben (kann mich aber auch täuschen). LG, Michi
2013/12/13 21:19 , Michael Strasser
Gut das Ihr auf das Frühstück verzichtet habt... Herzliche Grüße Velten
2013/12/14 05:42 , Velten Feurich
Bei den eigenen Bilder sieht man sie nie... 
Danke für den Hinweis, da steckte in der Tat noch ein kleiner Bug am Mast ;)
2013/12/14 10:52 , Jens Vischer
Wenn man sich Deine nun versammelten Panos von den verschiedenen Aussichtspunkten der Insel nacheinander ansieht, bekommt man eine ganz guten Eindruck von der Topographie und dem Ort. Solche eine Kollektion von Orten, die ich bisher eher dem Namen nach kannte, sehe ich immer besonders gern an.
Leider kann man in p-p nicht wie auf a-p bei den Beschriftungen Links setzen, dann könnte man noch leichter zwischen den Panos hin- und hergehen.
VG Martin
2013/12/14 11:48 , Martin Kraus

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity  

Faial erwacht (1km)

5

Horta (3km)

5
... in the top 100