Auf dem Quittmannsturm   11759
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schomberg (Wilde Wiese)
2 Saley (Plettenberg)
3 Nordhelle (Sendemast)

Details

Location: Quittmannsturm bei Neuenrade (514 m)      by: Jürgen Sonnemeyer
Area: Germany      Date: 16.11.2013
Der Turm lag über der lockeren Wolkendecke. Schomberg, Saley und Nordhelle kann man im Original anhand der Sendemasten erkennen. Der Turm auf der Norhelle ist hier gerade noch erkennbar.
Es war frostig aber oben war es sonnig und warm. Ein Ballon und ein Gleitschirmflieger waren in der Luft, sicher ein herrliches Gefühl.
Blick nach Süden. Es ist ca. 11.30 Uhr.
22 HF, aber zum Teil nur Abschnitte benutzt; 19 mm

Comments

Ah! Ein Blick vom Quittmannsturm - sehr schön. Ich war vor Jahren einmal dort und hatte weniger Wetterglück. Mir fiel damals auf, dass Kyrill keine ganze Arbeit geleistet hatte. Ausgerechnet der Blick nach Süden ins Ebbegebirge war durch Bäume versperrt. Bist du sicher, dass dies der Blick nach Süden ist? Sieht mir mehr nach Ost oder höchstens Südost aus. Nutz doch die Beschriftungsfunktion! Du hattest auf jeden Fall exzellentes Panoramawetter an diesem Tag. Dass die Berge so aus dem Nebel ragen, hat man im Sauerland nicht oft. Da wäre ich gerne auch dort gewesen. Noch dazu die schönen Herbstfarben! Die Sonne hättest du nicht mit ins Bild nehmen müssen. Weniger Himmel und dafür mehr Landschaft wäre meine Empfehlung. Ich bin nicht sicher, ob der Horizont richtig ausgerichtet ist, jedenfalls wirkt das Bild auf mich insgesamt wieder etwas zu hell. Besonders der Nebel ist ausgefressen. Ich würde nie Ausschnitte zum Stitchen benutzen, sondern immer die ganzen Bilder. Schneiden kannst du dann das fertige Panorama immer noch.
2013/12/05 22:37 , Jörg Braukmann

Leave a comment


Jürgen Sonnemeyer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100