Riesengebirge   102362
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Violik / Veilchenstein 1472m
2 ehemal. Schneegrubenbaude, jetzt Wetterstation
3 Vysoke Kolo / Hohes Rad 1508m
4 Smogornia / Mittagsberg 1489m
5 Snezka / Schneekoppe 1602m 15km
6 Studnicni hora / Brunnberg 1554m
7 Lucni hora / Hochwiesenberg 1555m
8 Kozi hrebet / Ziegenrücken 1321m
9 Zadni planina / Plattenberg 1422m
10 Stoh / Heuschober 1315m
11 Lisci hora / Fuchsberg 1363m
12 Cerna hora / Schwarzenberg 1299m 20km
13 Medvedin 1235m
14 Predni planina 1195m
15 Zlate navrsi / Goldhöhe 1411m
16 Harrachovy kameny / Harrachsteine 1421m
17 Kotel / Kesselkoppe 1435m

Details

Aufnahmestandort: ca. 100m südlich der Elbquelle / Pramen Labe (1385 m)      Fotografiert von: Friedemann Dittrich
Gebiet: Czech Republic      Datum: 02.10.2013
Bei typischem Riesengebirgswetter muß jede Gelegenheit genutzt werden, wenn die Schneekoppe aus dem Nebel auftaucht. Bei den tiefhängenden Wolken am Kamm mit Sicht teilweise unter 50m weiß man nie, wie sich das Wetter entwickelt und ob sie sich noch mal zeigt.

12 QF, F4,5, 1/1000, Brennweite 61mm KB

Kommentare

Sehr treffendes Stimmungsbild für dieses Gebirge!
Ich ärgere mich im Nachhinein nicht nur über meine miesen Pano-Serien vom Reifträger, sondern auch darüber, dass ich dort oben so wenig Zeit hatte. Zumindest die Elbquelle wäre mit 2 Stunden mehr erlaufbar gewesen...
12.10.2013 14:16 , Arne Rönsch
Sehr interessantes Gebirge, wie mir scheint. Gefällt mir gut.

Liebe Grüsse
Gerhard.
12.10.2013 20:21 , Gerhard Eidenberger
Schaut irgendwie gar nicht nach Mitteleuropa aus. Geniale Landschaft da...

lG,
Jörg E.
12.10.2013 20:46 , Jörg Engelhardt
Da muß man einfach freudig zustimmen, wenn einem so 'was, was man oft unter verschiedensten Bedingungen erlebt hat, dargeboten wird. Halbrechts die beiden Skigebiete von Spindleruv Mlyn wecken besondere Erinnerungen. Dazu das typische Bild der Riesengebirgslandschaft. Wegen des Wetters wirkt die Goldhöhe bei Dir mehr wie eine Silberhöhe. Und die Wege sind nicht mehr asphaltiert?
12.10.2013 22:44 , Heinz Höra
Remarkable character in the landscape. LG Jan.
12.10.2013 23:33 , Jan Lindgaard Rasmussen
sieht tatsächlich nicht nach Mitteleuropa aus. Dir ist hier ein sehr interressantes Panorama einer mir bisher vollkommen unbekannten Region gelungen.
13.10.2013 00:02 , Matthias Stoffels
Spannender Blick aus Zentraleuropa in die Welt gebracht.
Herzlichst Christoph
13.10.2013 00:48 , Christoph Seger
@ Heinz, asphaltiert ist es z.B. von Harrachov bis kurz vor die Vosecka bouda, wo ich rauf bin. Oben sind die Wege größtenteils so wie hier zu sehen, manchmal auch gepflastert. LG Fried
14.10.2013 18:11 , Friedemann Dittrich
Eine tolle Landschaftsstudie! LG Wilfried
14.10.2013 22:44 , Wilfried Malz
Diese breiten Wege auf dem Kamm haben ja einen einmaligen Wiedererkennungswert. Schönes Pano. VG Martin
29.10.2013 21:08 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Friedemann Dittrich

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100