Eifelblicke - Vom Kalvarienberg   51560
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Stromberg, 559 m
2 Kreuzweg
3 Aremberg, 623 m
4 Hohe Warte, 628 m
5 Kirschthal, 620 m
6 Hohe Acht, 747 m
7 Lampertstal
8 Nürburg, 678 m
9 Winterberg, 554 m
10 Schwirzheimer Kopf, 638 m
11 Hammersberg, 524 m
12 Böckel, 508 m
13 Üngel, 581 m
14 Wacholderheide
15 Alendorf
16 Eierberg, 562 m
17 Griesheuel, 564 m

Details

Location: Kalvarienberg (524 m)      by: Matthias Stoffels
Area: Germany      Date: 03.10.2013
Der Kalvarienberg liegt im Naturschutzgebiet Lampertstal und Alendorfer Kalktriften im südlichen Nordrhein-Westfalen inmitten der Dollendorfer Kalkmulde.
Von hier hat man einen wunderbaren Rundumblick auf das größte zusammenhängende Wacholder-Gebiet Nordrhein-Westfalens.
Diese Heide-Landschaft ist ganz und gar untypisch für die ansonsten sehr waldreiche Eifel und beheimatet eine ganz besondere Flora. Neben Wacholder wachsen hier mehr als 30 verschiedene Orchideenarten und Enzian.

Der Kalvarienberg selber ist Endpunkt eines von Graf Salentin Ernst von Manderscheid-Blankenheim im 17. Jahrhundert geschaffenen Kreuzwegs mit zahlreichen aus Buntsandstein gehauenen Kreuzwegstationen. Auch heute noch finden jedes Jahr in der Karwoche Prozessionen auf diesen Aussichtsberg statt.

Technische Details: 14 QF-Aufnahmen (Freihand) mit PENTAX X-5 (Brennweite 4.0 mm (22 mm), F9.7, 1/100 s, ISO 100), Stitching mit Hugin-2011.4.0, weiterer Workflow mit Gimp 2.8.x (zur Verbesserung der Schärfe)

Comments

Schöne Studie einer mir völlig unbekannten Landschaft. Die gewählte Farbstimmung ist interessant - und gefällt mir ganz gut. VG HJ
(links vom Kreuz ist ein kleiner Knick am Horizont).
2013/10/05 02:07 , Hans-Jürgen Bayer
@Hans-Jürgen 
Du altes Adlerauge! Da war tatsächlich noch ein kleiner Stitching-Fehler. Der Bereich um das Kreuz war etwas schwierig in der Realisierung. Ich habe noch ein paar Kontrollpunkte hinzugefügt und neu optimiert. Jetzt sollte es passen. Danke für Deinen genauen Blick in dieser nächtlichen Stunde!
Herzliche Grüße, Matthias.
2013/10/05 03:19 , Matthias Stoffels
So ein rundblick mag ich auch. The composition is good, with both foreground and a tiefblick. And the Eifel isn't that numerous on pp yet. LG Jan.
2013/10/05 09:55 , Jan Lindgaard Rasmussen
Das trübe Wetter, das tiefe Licht, ein paar Wanderer und eine herrliche Landschaft. Das ist ein Herbsttag eben auch ohne bunte Farben - eine schöne Komposition.
LG Jörg
2013/10/05 11:48 , Jörg Nitz
Lebendig und für mich sehr authentisch diese Region wiedergegeben, in einer sehr guten Bearbeitung - tolles Panorama! LG Hans-Jörg
2013/10/05 23:24 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Matthias Stoffels

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100