Pyrenäen in der Ferne   62730
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 SIERRA DE LEIRE
2 Peña Ezkaurre 2054 m, 52 km
3 Pic d'Anie 2504 m, 66 km
4 Table des Trois Rois 2448 m, 63 km
5 Mallo de Acherito 2378 m, 60 km
6 Anzotiello 2211 m
7 Peña Forca 2390 m, 53 km
8 Cerro de Lenito 2339 m, 54 km
9 Castillo de Achert 2384 m, 58 km
10 Pico Agüerri 2447 m, 56 km
11 Bisaurín 2670 m, 57 km
12 Pico de Olibón 2455 m, 59 km
13 Pico Llena del Bozo 2559 m, 60 km
14 Pico Llena de la Garganta 2597 m, 60 km
15 Pico de Aspe 2640 m, 61 km
16 Pico de la Garganta de Borau 2566 m, 61 km
17 Pico Tortiellas 2258 m
18 Torre de Cadier 3111 m, 84 km
19 Pico Anómino 3058 m, 84 km
20 Pico de la Moleta 2572 m, 65 km
21 Pico Pala de Ip 2779 m, 67 km
22 Los Campanales 2679 m, 64 km
23 Peña Collarada 2883 m, 65 km
24 Peña Pequeña 2729 m, 65 km
25 Pico Somola Alto 2692 m, 66 km
26 Pico Somola Bajo 2574 m, 66 km
27 Peña Pueto Rico 2753 m, 69 km
28 Peña Telera 2762 m, 71 km
29 Peña Covachirizias 2661 m, 71 km
30 Peña Blanca 2536 m, 71 km
31 Peña Blanca 2555 m, 78 km
32 Peña Sabocos 2755 m, 80 km
33 Peña Forato 2711 m, 82 km
34 Pico Tallón 3146 m, 96 km
35 Castillo de Roita
36 Pic du Marboré 3252 m, 101 km
37 Cilindro de Marboré 3325 m, 102 km
38 Monte Perdido 3348 m, 102 km
39 Soum de Ramond 3259 m, 103 km
40 Punta de las Olas 3022 m, 104 km
41 Pico Inferior Añíscolo 2802 m, 105 km
42 La Tuca 2781 m, 106 km

Details

Location: Landstraße zwischen Puerto de Sos und Uncastillo (Aragón) (910 m)      by: Jörg Nitz
Area: Spain      Date: 21.06.2010
Beim Stöbern in alten Bildern finde ich bisweilen immer wieder Panos, die noch nicht bearbeitet sind oder erstmal nur halbherzig zusammengesetzt waren. Diesem Pano hatte ich bisher keine besondere Beachtung geschenkt. Erst als ich jetzt mit udeuschle (gab es damals für die Pyrenäen noch nicht) entdeckte, dass die Sicht über 100 km beträgt, habe ich das Pano nochmal neu zusammengesetzt und den Horizont ausgerichtet. Nicht einmal mehr den Standort wusste ich, den ich nunmehr ebenso mit udeuschle "rekonstruieren" konnte.

Wenn man vom ausgetrockneten Binnenland gen Norden fährt und die Pyrenäen in der Ferne entdeckt, ist das für mich etwas ganz Besonderes. Selten hatte ich bei meinen zahlreichen Pyrenäenreisen solch eine klare Sicht zu den damals auch im Frühsommer noch verschneiten Gipfeln.

5 QF-Aufnahmen, 120 mm KB

Comments

Interessante Doku dieser spanischen Fernsicht. LG Peter
2013/09/11 22:46 , Peter Brandt
Sehr schönes Pano bei dem gut das hochalpine der Pyrenäen zu erahnen ist! Klasse!! Hast du meinen Kommentar zum Thema Bilder rotieren in Panoramastudios gelesen!?

LG Seb
2013/09/12 07:32 , Sebastian Becher
Das gewaltige Gebirge aus großer Entfernung bei so guter Sicht zu sehen ist beeindruckend. Ein sehr guter Griff ins Archiv. LG Fried
2013/09/12 07:42 , Friedemann Dittrich
Ein beeindruckender Anblick und ein ideales Panoramabild mit gemäßigtem Blickwinkel. LG Wilfried
2013/09/12 15:40 , Wilfried Malz
I wonder how many years it will take me to have dusted and hidden panos of far views, from distant lands, on my harddisk:-) LG Jan.
2013/09/12 21:13 , Jan Lindgaard Rasmussen
Very beautiful and intertesting.
2013/09/14 22:59 , Giuseppe Marzulli

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100