Eingang zur Bourne-Schlucht   61869
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 P O N T - E N - R O Y A N S
2 Église Saint-Pierre
3 Gorges de la Bourne
4 La Bourne
5 über dem Fels hängende Häuser

Details

Location: Plaine de Besançon (Drôme(26), Rhône-Alpes) mit Blick auf Pont-en-Royans (Isère(38), Rhône-Alpes)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 06.07.2013
Die Lage von Pont-en-Royans am Eingang der Bourne-Schlucht, aber auch die malerisch auf einem Felsen aufgesetzten alten Häuser über dem gleichnamigen Flüßchen, machen den Ort zu einem touristischen Ansziehungspunkt.

Der Ort selbst wirbt mit dem Slogan "Porte du Vecors" (Tor des Vercors), diesen bei uns wenig bis gar nicht bekannten Teil der Alpen (kleine Panoserie auf a-p.de wird von mir heute noch fortgesetzt)

9 HF-Aufnahmen, 45 mm KB

Comments

Also auch den Jura hast Du besucht. Das interessiert mich sehr und ich freue mich auf Weiteres. LG Wilfried
2013/07/13 12:20 , Wilfried Malz
@ Wilfried 
Wilfried wie meinst Du das mit Jura? Vielleicht geologisch (?), aber ansonsten gehört der Vercors in aller mir bekannter Literatur und auch bei Wikipedia zu den Alpen. "Weiteres" gibt es bereits auf a-p.
LG Jörg
2013/07/13 12:23 , Jörg Nitz
Oh je, da habe ich zu oberflächlich hingeschaut, Deine Beschreibung nicht zu Ende gelesen und die Bourne mit der Bienne verwechselt. Hoffentlich keine erste Demenzattacke. LG Wilfried
2013/07/13 12:42 , Wilfried Malz
Malerisch, wie Pont-en-Royans hier eingebettet zwischen den Hügeln liegt. Die kürzeren Panoramen haben den Vorteil, dass ohne zu scrollen eine ausführliche Bildbetrachtung möglich ist. Ich bin begeistert von Deinem gewählten Bildaufbau mit den Hochformataufnahmen, da dadurch die räumliche Tiefe und der wuchtig wirkende Bergrücken ein hervorragendes Gesamtbild geben. Auch die absolut natürlich wirkende Farbgebung überzeugt wieder ungemein! Klasse, Jörg - Dir ein schönes Wochenende, lG Hans-Jörg
2013/07/13 13:02 , Hans-Jörg Bäuerle
einer der wenigen, die Pont en Royans kennen, ich hatte mich nur damals nicht so weit aus dem Gebirge "herausgewagt" sondern war im Ort geblieben und in der Schlucht, wo es ja die berühmten Grotten von Choranche gibt. LG Alexander
2013/07/13 22:03 , Alexander Von Mackensen
Interessant, neben der Bourne Verschwörung gibt es also auch noch die Bourne Schlucht ;)
2013/07/25 11:53 , Jens Vischer

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100