Bayerische Idylle   72312
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Taubenstein
2 Guffert

Details

Aufnahmestandort: Schönfelalm(en) (1453 m)      Fotografiert von: Christian Hönig
Gebiet: Germany      Datum: 21.06.2013
Die Schönfeldalmen liegen sehr schön auf dem Weg zu Jägerkamp oder der Benzingspitze.

Eine fast aktuelle Wetterstudie, mal ohne Hochhäuser.
Links ist eine Variation von "Lederhose & Labtop" Plumpsklo mit Satelitenempfang

5 QF- Handaufnahmen, Sony Alpha, 20mm (KB, FB), LR, Hugin, PSE, nach Hugin 150º x 54º

Kommentare

Für mich ein "Hammer-Bild" ... mir gefällt Deine Bearbeitung ausgesprochen gut! Der "verschwommene Himmel" (pardon) lässt das Panorama zusammen mit den düster wirkenden Farben fast wie ein Ölgemälde wirken! Klasse Christian, lG und ein schönes Wochenende, Hans-Jörg
28.06.2013 22:27 , Hans-Jörg Bäuerle
Witzig, dass Du diese Almen zeigts, da könnte ich viel darüber erzählen ... Schönes Pano, vielleicht einen Tick zuviel HDR bzw zu dunkel aber das ist Sache des Künstlers. HJ
28.06.2013 22:45 , Hans-Jürgen Bayer
**** 
...mir auch ein Tick zu viel HDR, wenn ich das Panorama aber als digitales Kunstwerk betrachte, kann ich mich durchaus damit anfreunden. Wenn man sich die Werke unserer Profi-Kollegen anschaut (z.B. www.professionalphotographer.co.uk), greifen die ja noch viel tiefer in die Trickkiste, so dass man sich manchmal fragt, wo jetzt eigentlich die Fotografie ist....

Grüße.
Jörg E.

(nur virtuelle Sternchen, ich stand ja daneben...)
29.06.2013 11:01 , Jörg Engelhardt
Danke für Euer Wohlwollen und besonders auch für Kritik!

H-J, da hab ich wohl, bei der Bearbeitung den Bildschirm, nicht wie sonst ein bis zwei Stufen abgedunkelt, es war wirklich dunkel. Jetzt nicht mehr :)

Schönes Wochenende Euch,

Christian
29.06.2013 12:36 , Christian Hönig
Bei mir ist es ähnlich wie bei Hans Jürgen, denn wer an die 20 Mal in Pötzing bei Hundham im Leitzachtal gewesen ist ,der ist dort auch schon unzählige male gewesen. Hätte in dieser "krachigen, scharfen Variante" die Gegend fast nicht gleich erkannt Jägercamp und Aiplspitz (über die leichtere Seite) war ich unzählige Male auch beim Tanzeck. Benzing aber noch nicht. Herzliche Grüße Velten
29.06.2013 18:39 , Velten Feurich
.. schon recht extrem von der Bearbeitung her. Ein vollkommen ungewohnter Bildeindruck!!
29.06.2013 20:21 , Christoph Seger
Tolle Überarbeitung!
VG
02.07.2013 18:31 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Christian Hönig

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100