Maisonne an der Lahn   112104
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Steinsberg
2 Rupbachtal
3 Gutenacker
4 Weidenheck (204m)
5 Lahn
6 Schwarzlei (352m)
7 Höchst (444m)
8 Wasserkraftwerk
9 Cramberg

Details

Location: Gabelstein      by: Martin Kraus
Area: Germany      Date: 30.05.2013
Hatte jetzt längere Zeit nichts aktuelles hier zu präsentieren, und jetzt auch nur ein kleines Bildchen. Immerhin mit wenig saisontypischer Sonne garniert, ohne damit weit reisen zu müssen.

Da ich gesehen habe, daß die Umgebung noch unterrepräsentiert ist, wurde das ganze zunächst als Rätsel eingestellt. Vielleicht ja gar nicht so schwer (Auflösung s.u.) - ich hab die Gegend allerdings erst gestern detaillierter kennengelernt.

Wir waren ein Stück des sehr abwechslungsreichen Lahnhöhenwegs gelaufen. Die Gegend ist stark bewaldet, allzuviele Aussichtspunkte mit freier Sicht hat es nicht. Die Cramberger Schleife der Lahn geht man nicht aus, kurz dahinter (von Osten kommend) ist das kleine Naturschutzgebiet "Gabelstein-Höllloch". Ein Aussichtspavillon steht auf einem ca. 100m zur Lahn abbrechenden Felsen und bietet eine überraschende Sicht auf die Lahnschleife. Etwas weiter rechts hätte man noch weitere, sehr dekorative Felsen gesehen, aber die Vegetation erlaubte kein bis dahin durchgehendes Pano.

Canon G10, 16 RAW (1,5 Reihen), Lightroom 4, Autopano Pro 3

Comments

Wollte Dir mitteilen, dass ich Dein sehr schönes Motiv durchaus beachtet habe, ... gar nichts zu schreiben, wenn Du eine Frage stellst, gehört sich irgendwie auch nicht ;-)

Diese Flussschleife ist mir echt unbekannt und ohne Recherche für mich nicht aufklärbar. Jedenfalls schließt die "braune Brühe" zumindest bestimmte geologische Lagen in Deutschland aus ;-) - lG Hans-Jörg
2013/06/01 08:50 , Hans-Jörg Bäuerle
Gabelstein 
Also ich würde sagen, es ist die Lahn bei Cramberg. Du stehst auf dem Gabelstein oder in der Nähe davon. Ich war noch nicht dort, aber es ist eine offensichtlich sehr attraktive Gegend. Mein Lösungsweg: Kurz dachte ich an die Nahe. Ein paar Blicke aufs Google-Maps Satellitenbild zeigten aber, dass das nich passte. Als nächstes bin ich dann die Lahn hoch und die markante Flussschleife mit dem Wasserkraftwerk waren eindeutig. Zur Absicherung dann nach Bildern in der betreffenden Gegend gesucht und nun bin ich mir ziemlich sicher. Ein toller Tag!
2013/06/02 00:49 , Jörg Braukmann
Lahn! Gut, ich hatte Pegnitz gedacht, so war ich "nur" 200 km entfernt!!
2013/06/02 01:53 , Pedrotti Alberto
Glückwunsch, Jörg! Dachte mir schon, daß es für die Mittelgebirgsexperten dann nicht so schwer würde. Standort ist in der Tat das Aussichtshäuschen auf dem Gabelstein. Erweiterte Beschreibung und (soweit möglich) Beschriftung folgen. VG Martin
2013/06/02 08:07 , Martin Kraus
Abgesehen von der schmutzigen Färbung des Flusses ein sehr schönes Landschaftsbild. LG Wilfried
2013/06/03 10:42 , Wilfried Malz
Spannendes Rätsel, dessen Lösung ich nicht wusste. Das Panorama ist so geworden, wie es man sich von einer Flussschleifendarstellung wünscht. Gruss, Felix
2013/06/03 17:54 , Felix Gadomski
Toller Blick auf die Flussschleife!!
Lg Hans
2013/06/03 20:26 , Hans Diter
Ich hatte zunächst auf die Aar oder Wisper getippt. Die waren aber viel zu schmal. Danach bin ich die Lahn angegangen, aber habe offensichtlich zu oberflächlich gesucht. Es hat ja richtig lange gedauert, bis das Rätsel gelöst wurde. Glückwunsch an Rätselauflöser und Rätselfotograf!
Es freut mich, dass Du seit langem wieder ein heimatnahes Pano zeigst, zumal auf a-p im Moment eh nix los ist :-)
Neben dem Motiv stimmt aber auch alles Andere!
LG Jörg
2013/06/03 22:59 , Jörg Nitz
Mit der Eingangsbemerkung vom kleinen Bildchen bin ich nicht glücklich. Schließlich sind solche Dinge oft schwieriger zu stitchen als anderes. Gefällt mir ausgezeichnet und nicht nur weil ich heute ähnliches gezeigt habe.
Solche Wolken wünscht man sich öfters !! Herzliche Grüße von Velten
2013/06/09 10:45 , Velten Feurich
Gestern hast Du mich doch mit Deinem Kommentar zu meinem Panorama #15693 neugierig auf Deine Wanderung auf dem Lahnhöhenweg gemacht. Und siehe da, Du hast auch auf panormama-photo.net eine Spur davon hinterlassen. Die Aufnahmen sind anscheinend während des Mai/Juni-Hochwassers entstanden. Mir gefällt der Kontrast zwischen dem saftigen Grün und den Lahnfluten sehr gut. Die Lahn ist (wie auch die Mosel) hier tatsächlich noch etwas unterrepräsentiert. Schade!
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/07/10 16:59 , Matthias Stoffels
An diesem Bild habe ich mich ja noch gar nicht erfreut !!
2018/02/24 17:34 , Christoph Seger

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100