Elbtalkessel von Nordwest   71890
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Keulenberg
2 Friedewald
3 Valtenberg
4 Fernsehturm Dresden
5 radebeul-Wahnsdorf
6 Spitzhaus
7 Hoher Schneeberg (ca. 70 km)
8 Wasserturm Radebeul
9 Sattelberg (Spicak)
10 Babisnauer Pappel
11 Wilisch
12 Geising
13 Cossebaude
14 Kahleberg 903 m
15 ERZGEBIRGE
16 Elbbrücke Niederwartha - Radebeul-Naundorf
17 Pumpspeicherwerk Niederwartha
18 Coswig
19 Weinböhla
20 Meißen
21 Dom
22 Albrechtsburg
23 Collmberg

Details

Location: Weinböhla, König-Albert-Turm (219 m)      by: Arne Rönsch
Area: Germany      Date: 20. Mai 2013
Wenn man mit dem Zug von Berlin nach Dresden fährt, durchquert man lange Zeit flache und - mit Verlaub - langweilige Landschaft.
Erst in Weinböhla blickt der notorisch selbstverliebte Dresdner wieder mit Freude aus dem Fenster, denn hier beginnt seine Heimat: Die Kiefernwälder haben ein Ende und der Elbtalkessel öffnet sich vor ihm.

Vom König-Albert-Turm sieht man natürlich noch etwas weiter als von der Bahnstrecke, deswegen war es mir eine große Freude, ihn erstmals zu besteigen.

57 HF-Bilder
Nikon D80
Nikkor 18-135
95 mm
f 6.3
1/640 sec
RAW Therapee
PTGui
GIMP
Irfan View

Comments

etwas Selbstverliebtheit darf schon sein :-)
2013/05/23 15:17 , Michael Strasser
Ausgezeichnetes Fernsichtpanorama! Sachsen-Panos dürften in den nächsten Tagen Hochkonjunktur haben bei solch einer langanhaltenden Super-Fernsicht. Ich freue mich auf weitere Aussichtspunkte!
LG Jörg
2013/05/23 21:11 , Jörg Nitz
Toll gemacht!
VG
2013/05/23 21:33 , Danko Rihter
Bei der geringen Höhe des Aufnahmestandortes hätte ich nicht gedacht, daß doch einiges an sächsisch-böhmischer Prominenz zu sehen ist. LG Fried
2013/05/24 12:13 , Friedemann Dittrich
Arne, ich mus gestehen auf den ersten Pixeln meinte ich Dein Pano ist langweilig und vom Licht her trist. Aber je weiter ich scrolle um so mehr (Höhe)Punkte gibt es hier an Form und Farbe zu entdecken, Danke für die Reise :)

LG & behüt Dich Gott,

Christian
2013/05/25 11:15 , Christian Hönig
Arne, als ich früher manchmal mal mit dem Zug von Berlin nach Dresden fuhr, hat mich auch der bei Weinböhla auftretende Wechsel der Landschaft immer freudig gestimmt. Wenn ich aber aus meiner Heimat, dem Vogtland, nach Dresden kam, dann war das nicht so. Deshalb wundere ich mich etwas, daß Du gerade zum Vergleich das flache Land mit den Kiefernwäldern genommen hast. Und was die Aussicht von diesem Turm in Weinböhla betrifft, die finde ich zum größten Teil nicht so umwerfend. Daß Du im interessanten Teil zwischen Coswig und Meißen so wenig beschriftet hast, wundert mich auch etwas.
2013/05/25 20:07 , Heinz Höra
Remarkable clear weather. Often we share weather with Eastern Germany, but this may has not given one clear up here! LG Jan.
2013/05/26 20:31 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100