Die Stirn des Viedma Gletschers   84423
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Lago Viedma
2 Gletscherstirn
3 Viedma Gletscher

Details

Location: Lago Viedma, Departamento Lago Argentino, Santa Cruz (250 m)      by: Jens Vischer
Area: Argentina      Date: 26.01.2013
Im Vergleich zum berühmten Nachbar Perito Moreno fließt der Viedma Gletscher vergleichsweise langsam. Spektakuläre Abbrüche an der Gletscherstirn sind deshalb eher die Ausnahme.

Ähnlich einem im Wasser treibenden Eisberg sieht man bei der kalbenden Front des Viedma Gletschers aber auch nur die "Spitze des Eisberges". Denn zusätzlich zur ca. 2km breiten und 30-50 Meter hohen, sichtbaren Front verbergen sich weitere 100 Meter Eiswand unterhalb der Wasseroberfläche.

So ist es nicht verwunderlich, dass die mit Touristen befüllten Ausflugsboote immer einen respektvollen Abstand zum Gletscher halten, denn viel gefährlicher als die von oben ins Wasser fallenden Eisstücke sind die unter Wasser abgebrochenen und aus der Tiefe nach oben schießenden Eisberge.

6 QF Aufnahmen vom Deck des Bootes á 80mm, F9, 1/500s, ISO100

Comments

Deine Erläuterungen... 
...lassen mich erschaudern!
Schöner Bildschnitt aus der Überseewelt!
Sehr beeindruckend!
Gruss Walter
P.S.
Sind das noch ca. 6 Kilometer bis zum Eisrand?
2013/04/05 11:13 , Walter Schmidt
Hallo Walter,

die genaue Position des Bootes während der Aufnahmen kann ich leider nicht mehr mit Sicherheit bestimmen. Unser Boot ist auch durchaus noch näher als hier heran gefahren, aber bei den Bildern aus der näheren Distanz habe ich dann leider nicht mehr den Himmel über den Bergen auf's Bild bekommen (eine Serie ist wohl auch in die Hose gegangen...), deshalb zeige ich diese Version.

Die hier sichtbare Front misst jedenfalls knappe 2 Kilometer.

Viele Grüße
Jens
2013/04/05 11:52 , Jens Vischer
Auch dieses Pano bietet wieder einen faszinierenden Einblick in eine fremde Welt. LG Fried
2013/04/05 17:01 , Friedemann Dittrich
Sehr beeindruckend - aus dieser Perspektive "Natur pur". VG Martin
2013/04/06 19:47 , Martin Kraus
So schoen, dass man vor allem links noch mehr sehen wuerde! VG Augustin
2013/04/07 16:40 , Augustin Werner
Patagonia is spectacular.
2013/04/09 01:07 , Giuseppe Marzulli
Da zeigst Du uns eine ganz tolle Szenerie und als einer der die Gletscher besonders liebt (vor allem im Wallis) habe ich besondere Freude an dem Panorama. Herzliche Grüße von Velten
2013/04/09 05:14 , Velten Feurich
Ohne Worte! 
LG Werner
2013/04/11 20:54 , Werner Schelberger

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100