Hochschwarzwald   102763
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Vrenelisgärtli
2 Schwander Grat
3 Glärnisch
4 Bächistock
5 Rüchigrat
6 Hausstock
7 Ruchi
8 Muttenstock
9 Höchturm
10 Hinter Selbsanft
11 Bifertenstock
12 Tödi
13 Clariden
14 Chammliberg
15 Gross Schärhorn
16 Gross Düssi
17 Gross Ruchen
18 Ahornkopf
19 Gross Windgällen
20 Chli Windgällen
21 Scopi
22 Piz Gannaretsch
23 Piz Nair
24 Bristen
25 Rigi Kulm
26 Rot Gitschen
27 Brunnistock
28 Uri Rotstock
29 Vorder Schloss
30 Hinter Schloss
31 Gross Spannort
32 Chli Spannort
33 Fleckistock
34 Titlis
35 Sustenhorn
36 Dammastock
37 Ritzlihorn
38 Bächlistock
39 Hienderstock
40 Hangendgletscherhorn
41 Oberaarhorn
42 Rosenhorn
43 Lauteraarhorn
44 Finsteraarhorn
45 Gross Grünhorn
46 Hinter Fiescherhorn
47 Gross Fiescherhorn
48 Eiger
49 Mönch
50 Jungfrau
51 Mittaghorn
52 Augstmatthorn
53 Herzogenhorn
54 Grafenmatt
55 Lauterbrunnen Breithorn
56 Bietschhorn
57 Gspaltenhorn
58 Bütlasse
59 Blümlisalphorn
60 Doldenhorn
61 Balmhorn
62 Altels
63 Blößling
64 Rinderhorn
65 Dent de Perroc
66 Wisenberg
67 Großstrubel
68 Wildstrubel
69 Hochkopf
70 Albristhorn
71 Wildhorn
72 Oldenhorn
73 Les Diablerets
74 Mont Blanc
75 Rohrenkopf
76 Dents du Midi
77 Röti
78 Hochgscheid
79 Hasenmatt
80 Staldenkopf
81 Montoz
82 Schneckenkopf
83 Zeller Blauen
84 Chasseral
85 Bubshorn
86 Hasenhorn
87 Hirschkopf
88 Le Point de Vue
89 Le Gros Crêt
90 Federlisberg
91 Wildsberg
92 Schattan
93 Hochwildsberg
94 Montagnes du Lomont
95 Köhlgarten
96 Hochblauen
97 Rollspitz
98 Belchenhaus
99 Belchen
100 Hohtannen
101 Heidstein
102 Le Fayé

Details

Location: Seebuck, Fuß des Schwarzwaldturms (1448 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 29.12.2012
Ein herrlicher Wintertag im Hochschwarzwald, tolles Wetter, tolle Sicht.

Alles prima?

Nein! Leider hatten ca. 100.000 andere Leute die gleiche Idee, nämlich genau an diesem Tag zum Skifahren auf den Feldberg zu fahren. Als Folge dessen waren dort bereits am frühen Morgen alle Parkplätze belegt und der Verkehr staute sich bis weit ins Tal. Trotzdem gelang es uns, noch einen guten Platz am Fuß der Rothaus Abfahrt zu ergattern, aber bereits nach wenigen kurzen Abfahrten und dafür vielen langen Aufenthalten in den zahlreichen Liftschlangen zogen wir uns in die Höhe am Fuße des Feldbergturms zurück. Hier oben bot sich eine herrliche Sicht und man traf auf überraschenderweise nur wenige Leute.

Leider ist der Aussichtsturm im Winter geschlossen, aber auch von seinem Fuß erkennt man viele Highlights in Nah und Fern.

Zum Bild:

Wie ich zu meinem Bedauern später herausfinden musste, war meine an diesem Tag verwendete Speicherkarte defekt. Gemeinerweise wurde mir dies aber nicht sofort beim Betrachten der Bilder auf dem Kamera Display bewusst, da hier die Bilder bis auf wenige Ausnahmen noch ganz normal angezeigt wurden. Erst als es an das Entwickeln der RAW Dateien ging, stellte sich heraus, dass diese fast alle unbrauchbar waren. Zutiefst verzweifelt hatte ich schon fast aufgegeben, als ich doch noch herausfand, dass wohl innerhalb der RAW Dateien ein kleines JPEG Bild (vermutlich zur Vorschau) gespeichert wird. Diese allerdings in nur geringer Qualität vorhandenen JPEGs konnte ich bei den meisten der Bilder mittels Irfanview noch retten und letztlich zu diesem Panorama zusammenstellen.

Qualitativ kann es aus den genannten Gründen nicht mit den gewohnten Panoramen mithalten, aber den Blick will ich dennoch nicht vorenthalten (bin auch niemandem böse, wenn es keine vier Sternchen gibt ;) ).

18 QF Aufnahmen, F14, 1/80s, ISO100, 85mm
(weitere von mir für die Serie erstellte Bilder im linken Teil waren überhaupt nicht mehr zu retten)

Comments

Schade um die Aufnahmen, Jens!
Qualitativ ist das Bild so leider keine vier Sterne wert, aber es genügt, um euer Wohlbefinden bei solcher Aussicht zu ahnen.
2013/01/17 11:06 , Arne Rönsch
Hello Jens - a nightmare...Try if any of these are any good. Some are for free, and some must be bought. LG Jan.

http://www.piriform.com/recuva
http://www.pcinspector.de/default.htm?language=1
http://www.runtime.org/data-recovery-software.htm
http://www.snapfiles.com/get/smartrecovery.html
2013/01/17 16:26 , Jan Lindgaard Rasmussen
Ja, die Schwarzwaldfans... 
Jens, geht es Dir wie mir von der anderen Seite! ;- ))
Pano 12087
Tut mir Leid für Dein Pech mit der Speicherkarte!
Gruss Walter
2013/01/17 17:32 , Walter Schmidt
Grandiose Fernsicht und auch sehr gut aufgearbeitet! Nur das Rauschen lässt mich noch etwas mit den vier Sternen zögern.. LG Seb
2013/01/17 18:18 , Sebastian Becher
Danke für die Kommentare und Tipps!

Die betroffene Karte ist mittlerweile "entsorgt", das Bild nochmals so gut es geht überarbeitet. Dass ich damit nicht auf "Sterne-Jagd" gehen kann, ist mir durchaus bewusst, werde aber morgen trotzdem mit der Beschriftung beginnen.
2013/01/17 18:29 , Jens Vischer
Die Aussicht zu den Alpen war ja auch an diesem Tag sehr gut, Jens.
Aber was war das denn für eine Karte und wie lange hattest Du die benutzt?
2013/01/17 19:16 , Heinz Höra
Das war eine 16GB Transcend SD Karte, ca. 3 Jahre alt, günstiges Modell.

Meine andere Karte vom selben Hersteller läuft dagegen noch einwandfrei, vielleicht hab ich auch einfach nur Pech gehabt.
2013/01/18 08:51 , Jens Vischer
Wie schade! Aber immerhin hattest du das Glück, diese Sicht live zu erleben. Das ist mehr wert als die Fotos. Das erinnert mich an einen klaren Tag, an dem ich meine Kamera zückte und merkte, dass ich die Speicherkarte vergessen hatte. Wie blöd, dass das die Tour verdarb. Als ich noch nicht panoramajeck war, ließ sich da viel umbeschwerter unterwegs sein. Ich hoffe, du machst die schönen Tage nicht von den Bildern abhängig.
2013/01/18 16:13 , Jörg Braukmann
Seit mir ein Panoramafreund ein selbiges Problem geschildert hat, achte ich immer auf die richtige Frima und versuche an dieser Stelle nicht mehr zu sparen.. Seit 6 Jahren verwende ich nun SanDisk und bin bisher nicht enttäuscht worden.. Ich hoffe sehr es bleibt dabei aber ich kann sie schon empfehlen! Vorallem auch die schellen Karten ab 30Mbit/s! LG Seb
2013/01/18 17:39 , Sebastian Becher
Die Sicht ist überragend und es ist natürlich ärgerlich mit der Karte. Aber wie Jörg schon gesagt hat, steht das Erlebnis im Vordergrund. Schön, daß Du trotzdem beschriftet hast. LG Fried
2013/01/19 07:03 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100