Lochenstein   82561
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schafberg (1000m)
2 Brandenkopf (951m)
3 Reiherskopf (888m)
4 SCHWARZWALD
5 Hornisgrinde (1164m)
6 Roßwangen (620m)
7 Erzingen
8 Endingen
9 Schmiden
10 Balingen (517m)
11 Grosselfingen
12 Engstlatt
13 Heselwangen
14 Bisingen
15 Weilstetten (605m)
16 Frommern (564m)
17 Burg Hohenzollern (855m)
18 Dreifürstenstein (854m)
19 Zeller Horn (912m)
20 Raichberg (956m)
21 Stockenhausen (604m)
22 Dürrwangen
23 Gockeler (951m)
24 Zillhausen (644m)

Details

Location: Lochenstein (963 m)      by: Markus Ulmer
Area: Germany      Date: 17.09.2012
Der Lochenstein ist ein Bergvorsprung hoch über Balingen und ist vom Lochenpass (890m) aus in 20 Minuten zu Fuss zu erreichen. Neben dem Lochenstein (963m) zählt auch das Lochenhörnle (956m) zur "Lochen". (Quelle: wikipedia.de)

30 HF-Aufnahmen (Freihand), Nikon D5000, Nikkor 18-105

Blende: 9.50
Belichtung: 1/250
ISO 200
Brennweite: 45 mm

Beschriftung nach udeuschle.de

Comments

Eine herrlich klare und scharfe Fernsichtpräsentation. Auch Tiefblick, Farben und Beschriftung begeistern. Aber check noch einmal den Horizont. Rechts von Nord steigt er auffallend an. Laut u.deuschle.de müsste dieser flache Bereich stets niedriger erscheinen als die Schwarzwaldhöhen. Kannst du da noch etwas drehen?
2012/09/19 22:29 , Jörg Braukmann
Hallo Jörg,
der Horizont war tatsächlich leicht schief. Ich hab nun eine andere Aufnahme hochgeladen - diese sieht m.E. deutlich besser aus.
LG Markus
2012/09/19 23:09 , Markus Ulmer
Super 
Es war vorher schon gut, aber jetzt ist es noch besser, weil realistischer. Interessant, wie du es gelöst hast: einfach eine Aufnahme ausgetauscht (Oder meinst du eine ganz andere Serie?). Mit PanoramaStudio hätte ich es mit Drehen fraglicher Einzelbilder probiert. Angaben zum Stitcher in der Bildbeschreibung wären nicht schlecht.
2012/09/19 23:23 , Jörg Braukmann
Hallo Jörg,
keine Zauberei - hab die komplette Serie ausgetauscht :)
LG Markus
2012/09/20 11:25 , Markus Ulmer
Wirkt wunderbar natürlich. LG Wilfried
2012/09/21 18:01 , Wilfried Malz
Ziemlich genau 24 Stunden vor Dir war ich auch dort oben. Neben der wunderbaren Aussicht gefiel mir vor allem die Lage des Felsens mit Gipfelkreuz. Ich kam mir vor wie auf einem Voralpengipfel mit Blick ins Voralpenland. Sehr schönes und informatives Panorama bei sehr guter Fernsicht!
LG Jörg
2012/09/21 19:08 , Jörg Nitz
Da muß ich mich immer erst anhand der Gott sei Dank leicht verfügbaren Satelliten-Karten orientieren, um eine solche Landschaft weit im Westen zu beurteilen. Und der ja fast 1000 m hohe Aussichtpunkt hat ein schönes Fenster auf die Landschaft eröffnet und die Du wieder fein detailliert ins Bild gebracht hast. Gut, daß Du das Ganze noch etwas begradigt hast. Nur den Namen des Stitchers hast Du noch nicht preisgegeben.
2012/09/23 16:57 , Heinz Höra
Hallo Heinz,
gesticht habe ich das Panorama mit PTGui.
LG Markus
2012/09/24 17:14 , Markus Ulmer

Leave a comment


Markus Ulmer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100