Blick vom Oblikgipfel zu den zentralen Bergen des Böhmischen Mittelgebirges   52634
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hradistany 752m 11,6km
2 Liska 534m 7,1km
3 Maly vrch 374m 2,6km
4 Milesovka 837m 18,2km
5 Lipska hora 688m 13,5 km
6 Solanska hora 638m 11,3km
7 Trapslici kameny 671m 31,9km
8 Hradek 565m 12,0 km
9 Varhost 639m 28,7km
10 Plesivec 477m 12,8km
11 Lovos 570m 19,7km
12 Brnik 471m 1,4km
13 Srdov 482m 1,0km
14 Vrsetin 469m 13,1km
15 Kvittel 354m 9,7km
16 Kostal 481m 15,3km
17 Radobyl 399m 24,1km
18 Sedlo 726m 38km
19 Rono 552m 48,7km
20 Vlhost 613m 50,4km
21 Systik 285m 4,4km
22 Hazmburg 418m 12,8km
23 ein Steinbruch, der in Betrieb ist
24 Rip 455m 34,2km
25 Chozov
26 Weiten des böhmischen Beckens
27 Louny
28 Cherveny vrch 266 3,1km
29 Dobromericky ryb

Details

Location: Gipfel Oblik, einer der tschechischen Steppenberge (509 m)      by: Velten Feurich
Area: Czech Republic      Date: 04.05. 12
Wie im anderen Panorama schon beschrieben reicht die Gipfelsicht wegen der Bewaldung auf der Nordseite des Oblik von Nordost bis Südwest und umfaßt damit einen Großteil der bedeutenden Berge des Gebirges. Im VG auch die beiden weiteren Steppenberge mit dem Srdov und dem Brnik. Dabei habe ich den Srdov auf allen bisherigen Panos von Suttom aus für einen Vorgipfel des Obliks gehalten... so das ich mich freue dies nun aufklären zu können.
Alles zum Naturschutzgebiet und den Besonderheiten ist beim anderen Pano schon gesagt.

Aufnahmedaten:

Canon EOS 60 D
Canon 17-55 IS
1/640
f.7.1
ISO 100
55mm
28 HK-Bilder mit Panoramastudio2.2pro gestitcht
Freihand 04 05. 12. 12.14 Uhr
Auufnahmeformat RAW
Koordinaten, die vom anderen Pano abweichen
L. 13.80818 B. 50.41131

Comments

Herrlich... 
...erfrischendes und farblich sehr schönes Frühlingspanorama aus einer Gegend die ich überhaupt nicht kenne. Danke dafür Velten.

Liebe Grüsse
Gerhard.
2012/05/16 19:26 , Gerhard Eidenberger
Gerhards Kommentar kann ich 1:1 übernehmen.
LG Jörg
2012/05/17 17:29 , Jörg Nitz
Schon die Vorschau... 
...macht neugierig! Attraktive Farbigkeit macht Dein Pano "glaubwürdig"!
Lieben Gruss von Walter
2012/05/18 09:38 , Walter Schmidt
Ausgezeichnet Velten,

wunderbar dargestellt mit ganz sauberen Farben und Schärfe! Eine Freude dein Panorama, eine Freude das Böhmische Mittelgebirge!!! Beide Panoramen finde ich gleich reizvoll! Dein zweites hat mich sogar bewogen dem Ceske stredohori wieder einmal einen Besuch abzustatten.. Den Ranaer Berg gleich nebenan haben wir u.a. bestiegen und konnten den tollen Blick hinüber zum Oblik genießen! Wunderbar die Vegetation zu dieser Jahreszeit! Steppengras, gelbes Steinkraut usw.. Das Adonisröschen habe ich nicht gesehen aber ich habe dir ein paar Aufnahmen anderer Pflanzen mitgebracht! Übrigens gab es auch am Rana den Schwalbenschwanz!

sei gegrüßt von Sebastian
2012/05/22 17:57 , Sebastian Becher
Komme erst jetzt dazu, mir die Panoramen von den Steppenbergen anzuschauen und schließ mich hier der Beurteilung, die Seb gegeben hat, an - nur daß ich mir nicht den Rana vornehmen kann.
2012/06/03 20:00 , Heinz Höra

Leave a comment


Velten Feurich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100