Einer der schönsten Badeseen Italiens   02417
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Wetterkreuz
2 Schwarzer Kopf (2.030m)
3 Kleiner Göller (1.653m)
4 Paterkopf (1.856m)
5 Roen (2.116m)
6 Gartenhotel Moser
7 Lyrabaum (1.617m)
8 Glockenbühel (1554m)
9 Seehotel Sparer
10 Kalterer Berg (1.486m)
11 Lido am Großen Montiggler See
12 Kleiner Penegal (1.654m)
13 Monte Penegal (1.737m)
14 Monte Largaden (1.742m)

Details

Location: Großer Montiggler See (492 m)      by: Thomas Mayr
Area: Italy      Date: 08.04.2012
Panoramafoto aus 4 Einzelbildern im Querformat.
mit EOS450D und Sigma 17-70:
f/7,1; 1/125; 17mm; ISO-100
Beschriftung nach www.udeuschle.de

Der Montigglersee ist einer meiner Lieblingsseen im Südtiroler Überetsch. 2011 hat Legambiente, die größte Umweltschutzorganisation Italiens, den Montgglersee mit "5 vele" als einen der Seen mit dem besten Ökosystem bewertet.

Neben dem Großen Montiggler See gibt es noch den kleinen Montiggler See. Die Montiggler Seen liegen im Südtiroler Überetsch, nahe dem Ort Montiggl in der Gemeinde Eppan, und bilden zusammen mit dem anliegenden Freibad ein wichtiges Erholungsgebiet für Einheimische und Feriengäste. Die beiden Seen, der große Montiggler See (12,7 m tief - 17,8 ha) und der kleine Montiggler See (14,8 m tief - 5,2 ha), sind inmitten des Mischwaldgebiets des Mittelbergs gelegen. Am großen und kleinen See gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten und 2 Hotels. Am Ostende des großen Sees bestehen Verlandungstendenzen.

Comments



Thomas Mayr

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100