Rothenburg ob der Tauber   (4,0 based on 3 ratings)    viewed: 2353x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Obere Schmiedgasse
2 Herrngasse
3 Rathausturm
4 Rathaus
5 General Tilly
6 Ratstrinkstube
7 Marktplatz
8 Bürgermeister Nusch

Details

Location: Marktplatz Rothenburg odT (430 m)      by: Thomas Englert
Area: Germany      Date: 07.07.2007
An der Fassade des Ratstrinkstube befindet sich die Meistertrunk-Uhr. Stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sowie 20 und 22 Uhr öffnen sich zwei Fensterläden. General Tilly und Bürgermeister Nusch erscheinen an jeweils einem der Fenster und die Figur des Bürgermeisters setzt den Humpen an.

Mit dieser Geschichte hat es angeblich folgendes auf sich: Der katholische Feldherr Johann Tserclaes Graf von Tilly eroberte mit seinen Truppen im Jahr 1631, mitten im dreisigjährigen Krieg, die protestantische Stadt, ließ Bürgermeister und Rat zum Tod verurteilen und gab den Befehl, die Stadt zu brandschatzen.

Da bot der Rat in seiner Seelenangst dem Feldherrn einen prachtvollen Humpen als Willkommenstrunk dar, der 13 Schoppen Wein enthielt (ca. 3,25 Liter). Und der durch den Wein milde gestimmte Tilly sprach: „Wenn einer von Euch im Stande ist, diesen Humpen in einem Zug zu leeren, will ich Gnade üben“. Altbürgermeister Nusch trat vor, vollbrachte den „Meistertrunk“ und rettete damit seine Stadt vor dem Verderben. Der tapfere Bürgermeister soll anschließend drei Tage lang bewusstlos gewesen sein - so erzählt es die Legende. Doch dieser gewaltige Trunk hatte keine Langzeitfolgen, schließlich lebte Bürgermeister Nusch anschließend noch 37 Jahre und wurde 80 Jahre alt.

-----------------------------
Canon 20d @ 17mm, 360° Panorama, 2 vertical rows, nodal point adapter

Rating

Average rating:  (4,000 based on 3 ratings, Score: 3,500)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Thomas, Du müßtest daraus ein Version für Quicktime-Viewer machen. Das würde ganz anders wirken und es würden dann die gewölbten Horizontalen der zylindrischen Projektion nicht mehr so auffallen. Belichtung und panoramamäßige Aufnahme scheinen ja sehr gut gelungen zu sein.
2007/08/11 19:39, Heinz Höra
Detailreichtum bis in die verstecktesten Gassen und Winkel. Was für eine Schau! LG Hans-Jürgen
2008/11/24 20:59, Hans-Jürgen Bayer
Nice!! 
Very well done.
What kind of Nodal Point adapter are you using?
daniele
2009/11/14 20:38, Daniele ceccato Daniele1357

Leave a comment


Thomas Englert

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100