Farewell buddies ...   (4,0 based on 4 ratings)    viewed: 1054x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Black River
2 Hier kam das Wasser daher
3 zu den Shut-Ins

Details

Location: Johnson Shut-ins State Park, Missouri      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: United States      Date: 6 Mar 2011
Der Abzweiger von der Missouri Route 21 auf den Supplementary Highway N (bei uns vielleicht eine kleine Staatsstraße) erwies sich recht spät als falsch und so fuhren wir eben eine ganze Weile in die falsche Richtung bis wir am Johnson Shut-Ins State Park ankamen, nun wussten wir, dass wir falsch lagen - komplett leerer Parkplatz obendrein. Als wir zwecks Suche nach geeignetem Kartenmaterial das Auto verlassen wollten um das Informationszentrum zu besuchen, hatten wir schwupps diese beiden netten Hunde im Auto. Nach vielen vergeblichen Versuchen hatten wir sie endlich wieder draußen und gingen ins Büro - von den beiden gefolgt. Wir dachten zuerst, dass sie evtl. zum Personal gehören und ließen sie auch mit in den Innenbereich. Nach einem Hallo und was unser Anliegen sei erkannten wir rasch, dass sie die beiden Hunde auch nicht kennen und vermuteten, dass sie jemand ausgesetzt hat. Die freundliche Dame erwähnte noch nebenbei, dass sie - wohl auf diese Weise - bereits vier Hunde besaß. Wir gingen wieder nach draußen zu den Karten wobei die beiden uns sofort folgten. Da wir uns die Gegend selbst auch noch genauer ansehen wollten dachten wir die beiden evtl. überraschen zu können und uns evtl. verdrücken zu können. Da hatten die beiden natürlich was dagegen und ließen fortan nicht mehr von uns ab.
Beide waren noch sehr jung und der eine eine Art Benji, der andere ein Labrador.... man fängt da unweigerlich mit dem Gedanken an zu spielen die beiden mitzunehmen. Aber man ist da ja nicht mal im Urlaub sondern ist auf Projekt und was macht man später im Hotel, Büro, Flugzeug, Quarantäne zuhause klein Überraschung und am Schluß käme doch noch jemand etc. etc... jedenfalls konnten wir nach dem Spaziergang die beiden in einem unbeobachteten Augenblick zurück beim Büro lassen ... Farewell ihr beiden. Lässt einen nicht so schnell wieder los.

"Shut-Ins" findet man so in keinem Wörterbuch, lässt sich aber glaube ich gut mit "Gumpen" umschreiben ..

http://mostateparks.com/park/johnsons-shut-ins-state-park

Rating

Average rating:  (4,000 based on 4 ratings, Score: 3,600)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Schöne Bilder und eine nette Geschichte, ich hoffe, den beiden geht's gut.
2011/03/30 07:16, Jens Vischer
Nette, wenn auch ein wenig traurige, Geschichte. LG Robert
2011/03/30 20:54, Robert Viehl

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100