Hoher Westerwald (von Westen)   (4,0 based on 11 ratings)    viewed: 5376x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Norken
2 Kirburg
3 Stangenrod
4 Stegskopf 654 m
5 Unnau
6 Marienberger Höhe 568 m
7 Alpenrod
8 Galgenberg 649 m
9 Salzburger Kopf 654 m
10 Fuchskaute 656 m
11 Nistertal
12 Homberg 634 m
13 Höllberg 649 m
14 Alsberg 613 m
15 Höhn
16 Dreisbach
17 Knoten 605 m
18 Enspel
19 Götzenberg 501 m
20 Taunus
21 Langenhahn
22 Großer Feldberg 880 m
23 Rheingaugebirge
24 Helleberg 491 m
25 Montabaur Höhe 545 m

Details

Location: Gräbersberg (546 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 23. Mai 2010
Den besten Westerwaldblick bietet nach meiner derzeitigen Kenntnis der Aussichtsturm auf dem Gräbersberg, westlich von Bad Marienberg. Es handelt sich um einen Mobilfunkturm, der in 33 m Höhe über eine offene Aussichtsplattforn verfügt. An klaren Tagen reicht der Blick von dort bis ins Sauerland, die Eifel und den Taunus. Ich habe einen nicht ganz so klaren Tag erwischt und zeige hier den Westerwald selbst.

Panorama aus 12 QF-Freihandaufnahmen mit meiner EOS 20 D.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 11 ratings, Score: 3,833)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Ueber den aestetischen Wert der Windraeder laesst es sich wohl immer streiten. Hier finde ich ihre Anordnung & insbesondere Position der Rotorblaetter sehr attraktiv. - Und das Landschaftspano gefaellt mir natuerlich auch!
2010/08/28 06:58, Augustin Werner
Wohltuend... 
die ausgezeichneten Farben und die weitere Aufnahmequalität.
Dokumentarisch noch die Windräder - oder wie sagt man?
Sehr schön!
Liebe Grüsse
Walter
2010/08/28 09:50, Walter Schmidt
Ein schönes und sanftes, hochflächenartiges Landschaftsbild. Die Lichtstimmung lässt fast an den Herbst denken, obwohl ich jetzt erst bemerke, dass es ein Frühlingspanorama ist.
2010/08/28 10:00, Wilfried Malz
Mittelgebirgspanos haben es bei mir immer schwer, echte Begeisterung zu erzeugen; zu flach ist doch die Topographie im Vergleich zu den Alpen. Hier zücke ich aber aufgrund des schönen Lichts und der hervorragenden Verarbeitung gern die ****. VG Martin
2010/08/28 10:26, Martin Kraus
Da halte ich es wie Augustin. Technisches , nicht wüstes, Ende eines harmonischen Panoramas. LG Robert
2010/08/28 10:32, Robert Viehl
Im Gegensatz zu Martin haben es Mittelgebirgspanoramen bei mir immer leicht. Ich finde sie oft sogar interessanter als Hochgebirgspanoramen - wenn sie gut beschriftet sind - und man dann auch die manchmal nur geringen Erhebungen gut zuordnen kann. Das ist bei Dir immer der Fall, so auch hier.
LG Jörg
2010/08/28 11:37, Jörg Nitz
Mir bleibt nur mehr, mich den Kommentaren der Anderen anzuschließen. Sehr schön Mittelgebirgspanorama.

L.G. v.
Gerhard.
2010/08/28 12:06, Gerhard Eidenberger
Gewohnt guter Braukmann, wobei die Windräder hier schon stören. Nicht wegen ihres Aussehens, sondern weil sie den Horizont tiefer als eigentlich nötig setzen.
2010/08/28 16:28, Arne Rönsch
Super!
2010/08/29 15:35, Kathrin Teubl
Ein Licht fast wie Anfang Mai. Und mal wieder ein echter Braukmann. LG Peter
2010/08/31 16:08, Peter Brandt

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100