Laubengang   (4,0 based on 10 ratings)    viewed: 255x
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Aschaffenburg      by: Dieter Leimkötter
Area: Germany      Date: 06.05.2018
Ausgehend vom Pompejianum (#23503) fürht ein Laubengang hinüber zum Schloss Johannisburg, dessen Westturm über der Mauer zu sehen ist. Weinbewachsen schützt er den Wanderer vor der intensiven Sonneneinstrahlung der Mittags- und Nachmittagsstunden. An diesem Morgen ist dieser Schutz noch obsolet, er wäre auch nicht sonderlich effizient, treben die Reben doch eben erst aus und lassen noch viel Himmelsblau durch. Buntsandsteingefasste Bullaugen erlauben Einblicke in den Festungsgraben.

7 HF-RAWs, 8 mm Fischauge (ca. 12 mm KB), f/11, 1/160s, ISO 200. LR 6 + Hugin.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 10 ratings, Score: 3,818)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

was für eine raffinierte Perspektive. LG Alexander
2018/05/13 17:06, Alexander Von Mackensen
Kugelpanoramen haben es hier auf der Seite meist schwer. Solch ein Standort ist aber ideal dafür und mir gefällt die Darstellung auch in dieser Form sehr.
2018/05/13 19:32, Jens Vischer
Diesen "p-p-Exoten" habe ich schon ausgiebig studiert - sowohl Motiv als auch technische Ausarbeitung hervorragend, Dieter !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/05/14 15:20, Hans-Jörg Bäuerle
Eine originelle Idee für einen Standpunkt!

@Jens, ein Kugelpanorama kann ich hier noch nicht ganz erkennen, aber interessant wäre es auf alle Fälle ;-)
2018/05/15 18:57, Werner Schelberger
Werner, du hast recht, habe mich vom oberen Bildrand und dem Fisheye täuschen lassen. Aber zu einer vollständigen Kugel fehlt hier sicher nicht mehr viel.
2018/05/15 19:39, Jens Vischer
Danke für den Zuspruch.

Zu der Diskussion von Jens und Werner: ein Kugelpanorama würde einen vertikalen Bildwinkel von 180 ° benötigen. Aufgenommen wurde hier einreihig, mit dem 8 mm Samyang in Kombination mit dem APS-C-Sensor, so dass der eingefangene vertikale Bildwinkel nach Erik Krause bei 115,7 ° liegt. Das Pano wurde natürlich oben und unten etwas beschnitten, so dass ich den dargestellten Vertikalwinkel auf rund 100 ° schätze.
2018/05/17 09:38, Dieter Leimkötter

Leave a comment


Dieter Leimkötter

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100