Ein Ende der Welt   (4,0 based on 19 ratings)    viewed: 188x
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Muxía (20 m)      by: Christoph Seger
Area: Spain      Date: 2017-07-23
Since it is quite hard and painful to read all the real bad "Reiseführer" availale for almost everywere we just drove through the country with something like a feeling what we want to see. So we were quite astonished when we found the parking lot full and everyone in this church when we arrived here on a sunday morning ;-)

The cloister is the Santuario de la Virgen de la Barca. Ultimate endpoint for many pilgrims. Its roof burned down on December 26th 2013 in a horrible winter storm:

http://www.elmundo.es/espana/2013/12/25/52babbf4268e3e88648b458d.html

Its rebuilding is a miracle as it is the rebirth of this coast after the Prestige disaster in 2006.

If you do not believe my words on travel literature buy some covering your home town / region and compare written "facts" to your knowledge of truly scenic and interesting spots ... I did so for Tirol with a Lonley Planet.

17 HF RAWs etc etc etc

Comments

I was there, but it was a stormy day...
2017/12/08 09:13, Giuseppe Marzulli
Interessante Ecke. Dieses Ende der Welt reizt mich als Reiseziel auch. Zum Kauf eines Reiseführers waren die Vorbereitungen bisher aber noch nicht weit genug gediehen. Spannender ist es oftmals auch ohne auf Entdeckungsreise zu gehen.
2017/12/08 13:42, Jörg Braukmann
Ein faszinierendes Ende der Welt, das man möglichst weit hinauszögern sollte.
2017/12/08 23:45, Heinz Höra
Lieber Heinz 
Allerherzlichsten Dank für deine tiefsinnig-humoristischen Kommentar. Noch jetzt muss ich schmunzeln wenn ich ihn lese. Selten auf pp so eine schöne Spitzfindigkeit gelesen.

Klar ist dir ja, dass ich mich - vielleicht etwas linkisch - darauf beziehen wollte, dass Camino Pilger über das Cabo de Finisterre hinaus oft noch hierher gehen um den Weg entgültig abschließen zu können.

Was eher nur der Ö-Reicher noch im Kopf haben dürfte ist, dass der titelgebende Jakobsweg von Teil III des Films 3 Brüder (Steinhauer, Vitasek, Böck) auch genau hier endet.

Herzlichst Christoph
2017/12/10 11:43, Christoph Seger
Gut, Christoph, daß der Titel nicht auch in Englisch war, denn dann hätte ich nicht so denken können.
PS: Beim Cabo Trece war mir, wie ich gerade gesehen habe, auch etwas Vergleichbares eingefallen.
2017/12/10 14:28, Heinz Höra
One of those areas I would love to visit, in combination with a visit to Estaca de Bares. LG Jan.
2017/12/10 18:16, Jan Lindgaard Rasmussen
Heinz 
Mit den Enden der Welt sind wir nicht sparsam - pp 20201

:-)
2017/12/10 23:44, Christoph Seger
Schade, daß ich da nicht mehr mithalten kann, Christoph.
Einmal war ich auf Teneriffa an einem solchen Kap, allerdings im vordigitalen Zeiitalter.
2017/12/10 23:47, Heinz Höra

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100