Dezember im Heckengäu (1)   (4,0 based on 10 ratings)    viewed: 176x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Monkberg 884m
2 Kornbühl 886m - 55km
3 Farrenberg 820m
4 Dreifürstenstein 854m - 52km
5 Schild 854m
6 Raichberg 956m - 58km
7 Weilberg 546m
8 Merklingen (Weil der Stadt)
9 Merklinger Ber 536m
10 Hube 584m
11 Münklingen (Weil der Stadt)
12 Möttlinger Köpfle 577m
13 Kuppelzen 528m
14 P 574m
15 Büchelberg 544m
16 Zwölf Morgen 561m

Details

Location: Betzenbuckel, Heimsheim (481 m)      by: Silas S
Area: Germany      Date: 01.12.2016
Am außergewöhnlichen Fernsichttag 01.12.2016 folgte nach Tübingen (#20823) ein Spaziergang im heimischen Heckengäu. Später sollte es zum Sonnenuntergang nach Agenbach (#20847) gehen, wo ich das Aletschhorn aus über 250 km ausmachen konnte. Vom Betzenbuckel sieht man die Schwäbische Alb aus einem Fünftel(!) dieser enormen Distanz und braucht für die genaue Identifizierung der Berge fast schon ein Fernglas. Da werden einem erst so richtig die Dimensionen der extremen Weitsichten bewusst.
Gerne bin ich auf den östlichen und westlichen Höhen des Würmtals unterwegs, die alle zum Heckengäu gezählt werden. Die Landschaft reicht vom Nordschwarzwald bei Nagold bis nach Vaihingen/Enz am Strombergrand.
Mittlerweile ist die damals wegen Straßenarbeiten gesperrte Straße längst wieder befahrbar. Zuvor nutzten Mercedes und Porsche die "schlechteste Straße im Land" zu ausgiebigen Übungsfahrten mit Erlkönigen. Es wurde gar das Profil der Rumpelpiste akribisch aufgezeichnet, um damit eine Teststrecke zu bauen! Jahrelang bin ich täglich diese Straße nach Heimsheim mit dem Schulbus gefahren und dann, 2016, wird sie endlich gerichtet. Jetzt benutze ich die flotte Landstraße aber kaum noch :)


Zeitpunkt: 14.33 Uhr
10 QF-Aufnahmen á 120mm

Rating

Average rating:  (4,000 based on 10 ratings, Score: 3,818)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

tolle story und feines bild!
2017/12/06 19:17, Christoph Seger
Das ländliche Motiv mit den vielen Kühen und den Bauaktivitäten gefällt mir durchaus. Allerdings ist mir der Schnitt rechts mitten durch den Bergabhang zu heftig.
LG Jörg
2017/12/10 12:27, Jörg Nitz

Leave a comment


Silas S

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100