Nachrichtlich aus dem Rheingaugebirge   (4,0 based on 15 ratings)    viewed: 645x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hohe Wurzel 618 m
2 Großer Feldberg 881 m, 38 km
3 Kleiner Feldberg 826 m
4 Altkönig 798 m
5 Kellerskopf 474 m
6 Rossert 516 m
7 Hardtberg 409 m
8 Staufen 451 m
9 Neroberg 245 m
10 Wiesbaden
11 Frankfurt am Main
12 Spessart
13 WI-Schierstein
14 Schiersteiner Brücke
15 Rettbergsaue
16 Walluf
17 Kiedrich
18 Mainz
19 Budenheim
20 Eltville
21 Erbach (Rheingau)
22 Neunkircher Höhe 605 m, 65 km
23 Melibokus 517 m
24 Heidesheim
25 Odenwald
26 Wackernheim
27 Hattenheim
28 Hallgarten
29 Ingelheim
30 Oestrich
31 Rhein
32 Pfälzer Wald
33 Gau-Algesheim
34 Mittelheim
35 Winkeler Aue
36 Donnersberg 687 m, 48 km
37 Winkel
38 Ockernheim
39 Bad Kreuznach
40 Geisenheim
41 Sellberg 545 m, 62 km

Details

Location: Hallgarter Zange (Taunus), Hessen (597 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 6. April 2017
Die Hallgarter Zange ist der höchstgelegene Aussichtspunkt im westlichen Taunus. Der Aussichtsturm war lange gesperrt, ist aber seit zwei Jahren wieder zugänglich. Hier wurde ein Kletterpark eingerichtet. Unter anderem kann der Aussichtsturm an der Außenwand erklettert werden. Ich nahm bequemerweise den Fahrstuhl. Die Aussichtsplattform ist ungünstigerweise verglast und die Fenster lassen sich ohne Schlüssel nicht öffnen. Bei meinen beiden Besuchen auf der Hallgarter Zange war der Betreiber aber dankenswerterweise immer so freundlich, mir die Fenster zum Fotographieren aufzuschließen. Bei meinem letzten Besuch kam da gerade genau im richtigen Moment die Sonne heraus. Ansonsten war es eher stark bewölkt. Auch die Sichtverhältnisse hätten noch besser sein können. Da ich bislang von dort aber keine klarere Fernsicht einfangen konnte, zeige ich dieses Panorama nun in erster Linie unter nachrichtlichem Aspekt: Es gibt diesen Standort wieder. Der Blick nach Süden ist völlig frei. In den anderen Richtungen versperren Bäume und der Taunushauptkamm den Blick.

18 HF-Freihandaufnahmen mit meiner G15 und 110 mm KB.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 15 ratings, Score: 3,875)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Obwohl ich ja (fast) in Sichtweite wohne, war ich nur einmal vor vielen Jahren da oben. Wäre mal wieder ein Ziel - danke für den Anstoß. VG Martin
2017/10/04 19:53, Martin Kraus
Ich finde die Sicht völlig in Ordnung. Besonders gut gefällt mir, daß der Rhein fast ohne Unterbrechung in beachtlicher Länge zu sehen ist.
2017/10/05 16:35, Friedemann Dittrich
Danke für diesen herrlichen Eindruck. Die Hallgarter Zange hatte ich aufgrund der Verglasung und wegen der nach Recherchen im Netz eher begrenzten Aussicht überhaupt nicht als besuchenswert eingestuft. Das Pano revidiert diese Ansicht zumindest etwas. Allerdings braucht man natürlich immer das Glück, dass der Turmpächter die Fenster aufschließt und auch die laublose Zeit ist wohl von Vorteil. Ergo, für mich nun eher bedingt besuchenswert.
LG Jörg
2017/10/07 17:58, Jörg Nitz

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100