Über dem waldigem Flabouritsa Tal   (4,0 based on 14 ratings)    viewed: 985x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ziria Ski Center (1500m)
2 Flabouritsa
3 Tsouma (2021m)

Details

Location: Ziria, Nähe Hermes Höhle (1700 m)      by: Martin Kraus
Area: Greece      Date: 06.11.2016
Melde mich nach kurzer Pause zurück mit einer Ansicht, die sich gestern auf meiner Festplatte fand. Weiss jemand, wo dieses schöne waldige Tal sein könnte?

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko EZ 14-42 @19mm (=38mm KB)
13 HF RAW freihand, ISO 200, 1/800, f7,1
Lightroom CC, Autopano Giga 4.2.3, IrfanView

Comments

Herrliches Motiv, Martin - und nicht einfach dieses Rätsel! Wenn das eine Start- und Landebahn ist, müsste es eigentlich zu knacken sein ... Courchevel ist es jedenfalls nicht ;-)!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/11/16 13:17, Hans-Jörg Bäuerle
Hmm - scheint zu schwierig zu sein. Daher zwei Hinweise: Es ist keine Landebahn, sondern ein grosser Parkplatz, der v.a. für den Wintersport genutzt wird (Vorsicht: dieser Hinweis kann auch in die Irre führen). Hilfreich sollte auch ein Blick hinten in den Dunst sein. VG Martin

PS: Courchevel hätte ich auf AP gepostet. Das hier gehört schon auf PP.
2016/11/16 14:57, Martin Kraus
Is this a lake or the sea in the background?
Rocks look to be calcareous.
2016/11/16 22:44, Mentor Depret
@Mentor - it is the sea. I can also add that we are not on an island and there is no island to be seen. Cheers, Martin
2016/11/17 07:18, Martin Kraus
Könnte aus Deinem Spanien-Urlaub vom letzten Jahr stammen. Ein wenig spektakuläres, aber trotzdem schönes Motiv.
LG Jörg
2016/11/17 19:40, Jörg Nitz
Ich finde das ist schwierig. Spanien schliesse ich aus, weil hinter dem Meer wieder Land ist. Das ist meiner Meinung nach nicht mit den Gebieten in Nord- oder Südspanien zu vereinbaren.
2016/11/17 20:42, Christoph Seger
Nein, es ist nicht Spanien. Und es ist auch nicht letztes Jahr - hab als weitere Hilfe das Datum ergänzt. Mit Christophs Beobachtung kann man aber weiterkommen. VG Martin
2016/11/17 20:54, Martin Kraus
Going for exclusion, it could be in Norway, although it does not seem me a Norwegian landscape. ;-)
2016/11/17 21:08, Giuseppe Marzulli
@Giuseppe: Norway in November should be different...by the way, one of the nearest panos (ca 70km) is one of your's.
2016/11/17 21:12, Martin Kraus
Surely ;-)
I had not seen the right date.
2016/11/17 21:20, Giuseppe Marzulli
I was not able to locate the area. Despite everything, I do not think it is in Italy. But I am not sure. If I were to make a hypothesis, I would say Peloponnese.
2016/11/17 22:29, Giuseppe Marzulli
Balkan ??
Gruss, Danko.
2016/11/17 22:44, Danko Rihter
Beim Felsen? Griechisch pros herman? 
Pros herman Maia Herman etekon?
2016/11/18 00:12, Matthias Knapp
So sieht der Gipfel aus:
https://goo.gl/GCqEzW
2016/11/18 00:47, Pedrotti Alberto
SOLVED 
Congratulations to Giuseppe, Matthias and Alberto. I had already thought that it is too hard.
The panorama itself is nothing special; I hope I can show more with a wider view. - thanks for the stars and comments anyhow.
Cheers, Martin

PS: @Alberto: Just enjoyed your entire photo series.
2016/11/18 07:04, Martin Kraus
Da warst Du, Alberto, 
mir ja dicht auf den Fersen heute Nacht...
Natürlich muss es heißen "eteke", nicht "etekon". ("beim Felsen hat Maia den Hermes geboren").
2016/11/18 08:54, Matthias Knapp
Matthias: sicher. Am Morgen waren wir beide auf dem Leckihorn, Schweiz, am Abend hier auf dem Killini, Peloponnese.
In den Opern geht es auch so. Z.B. Verdi, La Forza del Destino (= Die Macht des Schicksals !! ). Erster Akt: alle in Sevilla. Dritter Akt: die selben, diesmal alle in einem Wald, Naehe Velletri (Naehe Rom)...

Martin: alles geschaut? Dann auch die Katafigiotissa, die soll irgendwo dort unten im Tale liegen...
2016/11/18 11:48, Pedrotti Alberto
Ciao Alberto, 
so macht es erst richtig Freude!
Ciao Martin: das mit den Felsen war ja wunderbar subtil!
2016/11/18 13:37, Matthias Knapp
@Alberto - Katafigio ist ein Tal weiter westlich bei Evrostina - habe ich leider verpasst.
2016/11/18 20:09, Martin Kraus
Hätte ich nicht lösen können, sehr schöner Längsblick durch das Tal.
2016/11/19 06:44, Friedemann Dittrich
Bei Rätseln aus Griechenland bin ich immer ganz ratlos. Und ich lauere immer, ob nicht jemand Aufnahmen vom Olymp und seinem Umkreis zeigen kann.
Es grüßt Wolfgang
2016/11/19 22:43, Wolfgang Bremer
Martin: das ist auch wahr...
Indessen habe ich einen "Cillenes aus dem Helmos" gefunden: https://goo.gl/tLJ5t6
Hier ist das Foto viel besser, aber der Cillenes viel schwieriger zu finden (zwischen Klokos und Helmos): https://goo.gl/UzXvfv
LG, Alberto.
2016/11/20 23:58, Pedrotti Alberto

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100