Eschenz im Frühling   (4,0 based on 6 ratings)    viewed: 1648x
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Eschenz
2 Stein am Rhein
3 Hohenklingen
4 Öhningen D
5 Untersee
6 Wangen

Details

Location: etwas oberhalb von Eschenz (510 m)      by: Alex Zehnder
Area: Switzerland      Date: 8.5.2008
Als Ergänzung zu meinem Pano vom gleichen Standort im Winter hier die Ansicht im Frühling.
12 Hochformatbilder bei Brennweite 108 mm (KB).
Olympus E-3, Novoflex Panorama-System, PTGui

Rating

Average rating:  (4,000 based on 6 ratings, Score: 3,714)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Top Quali!! Genau dort bin ich auch gewesen. Nur war bei mir dann die Kiesgrube am Ortsrand von Eschenz zugewachsen. Ist schon interessant was innert drei Tagen möglich ist. Gruss von Walter
2008/05/14 01:12, Walter Huber
@Walter: 
Ich bin sprachlos über die Kraft des "grünen Daumens" der Eschenzer Stadtgärtner :-) Gruss Alex
2008/05/18 14:59, Alex Zehnder
Würde sich einer von euch beiden, Alex und Walter, erbarmen, das Geheimnis der in drei Tagen gewachsenen Bäume an der Kiesgrube zu erklären? Da ich an einen derart leistungsfähigen "grünen Daumen" der Stadtgärtner/Kiesgrubenbesitzer nicht glauben mag, vermute ich einen Datumsfehler?! Bewertung beider Panos erfolgt bei gestiller Neugier!:-)
2008/05/18 22:27, Robert Mitschke
4 Sterne auch hier, 
.. für ein farbenfrohes und makellos erstelltes Frühlingspanorama. Nachdem Walter mich aufgeklärt hat, verstehe ich, wie innerhalb von drei Tagen Büsche und Bäume derart "wachsen" können, und eine Lücke schließen, die auf deinen Winter- und Frühlingspanoramen noch zu sehen ist. Deine (morgendlichen?) Lichtverhältnisse gefallen mir etwas besser, als die auf Walters Pano. Grüße, Robert
2008/05/19 10:17, Robert Mitschke
Stimmt Robert, 
es war am Morgen um ca. 11 Uhr, zwei Stunden vorher war rechts im See noch eine komplett weisse Spiegelung vom Himme. Grund genug, um einmal das Schloss Hohenklingen gegenüber zu besuchen und ein wenig nach Stein am Rhein hinunter zu gucken - äh - fotografieren. Gruss von Alex
2008/05/19 16:24, Alex Zehnder
Na jetzt aber nu!! Raus mit der Sprache!! Mich interessierts ebenfalls!
2008/05/19 17:10, Sebastian Becher
@Sebastian: 
Bei Walters Pano steht des Rätsels Lösung. - Ich kopiere doch nicht eine Kiesgrube in eine so schöne Landschaft, schlimm genug, dass es dort so etwas gibt ?-) Gruss von Alex
2008/05/19 18:00, Alex Zehnder
Hallo Alex! Auch von mir, wie auch schon an Walter vergeben, ****. Schon irgendwie lustig, wie ihr unabhängig voneinander, die gleiche Idee hattet.
2008/05/28 20:34, Werner Schelberger

Leave a comment


Alex Zehnder

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100